von $_ auf $a umstellen

19/02/2008 - 09:55 von Cyrus Kriticos | Report spam
Hallo,

ich stehe auf dem Schlauch.

Wie muss ich die print-join-Zeile umstellen, dass join seinen Input
nicht von $_ sondern von $a nutzt?
Einfach $_ durch $a austauschen scheint nicht zu reichen und ein $_=$a
möchte ich nicht.

cut here
#!/usr/bin/perl

$_="41 42 43 ";
$a="41 42 43 ";

print join "", map { chr hex $_ } split " ";
cut here
Ausgabe:
ABC

Danke für Input.

Viele Grüße
Cyrus
 

Lesen sie die antworten

#1 Till Potinius
19/02/2008 - 10:15 | Warnen spam
Am Tue, 19 Feb 2008 00:55:29 -0800 schrieb Cyrus Kriticos:

Hallo,

ich stehe auf dem Schlauch.



Man kann zwar in Perl sehr viele Formatierungszeichen wie Klammern
weglassen, aber das ist oftmals schlecht lesbar.

Wie muss ich die print-join-Zeile umstellen, dass join seinen Input
nicht von $_ sondern von $a nutzt?



Du willst vermutlich, dass split seinen Input von $a nimmt, diesen an Map
weitergibt und dann join auf die Ausgabe von map anwenden:

Einfach $_ durch $a austauschen scheint nicht zu reichen und ein $_=$a
möchte ich nicht.

cut here
#!/usr/bin/perl

$_="41 42 43 ";
$a="41 42 43 ";

print join "", map { chr hex $_ } split " "; cut here



print join "", map { chr hex } (split (" ",$a));

Grüße, Till



"Computer gehorchen deinen Befehlen, nicht deinen Absichten."

Ähnliche fragen