Von Excel nach Word kopieren

17/05/2008 - 14:34 von Wolfgang Kutsche | Report spam
Hallo NG,

zur Dokumentation bestimmter Vorgànge benötige ich Information aus einer
Excel-Tabelle in einem Word-Dokument.
Bisher mache ich dies „von Hand“ wie folgt:
1.) Erzeugen einer PDF-Datei von dem gewünschten Bereich der Excel-Tabelle.
2.) PDF-Datei aufrufen und einen „Schnappschuß“ des Bereiches in die
Zwischenablage kopieren.
3.) Einfügen der Zwischenablage in das Word-Dokument und der Seite anpassen.
oder
1.) Gewünschten Bildausschnitt in Excel erzeugen
2.) Mit Taste „Druck“ Bildschirm-Bild in Zwischenablage
3.) Einfügen der Zwischenablage in das Word-Dokument und der Seite anpassen.
In einer Anwendung wird dieser Vorgang hàufig benötigt.
Deshalb möchte ich ihn per VBA automatisieren.
Wer kann mir hierzu einen Tipp geben?
Die Methode, den Zellbereich als Tabellen-Objekt in Word zu exportieren,
möchte ich nicht anwenden.
Damit würde der Inhalt in Word verànderbar sein … das soll nicht sein.
Der kopierte Bereich aus Excel soll als Grafik-Objekt in Word eingefügt
werden.

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP2
http://www.wk-bau-edv.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kutsche
17/05/2008 - 14:43 | Warnen spam
Hallo NG,

noch ein Nachtrag ...

Eigentlich reduziert sich mein Problem auf folgende Frage:

Wie kann man per VBA von einem zuvor ausgewàhlten Bereich einer
Excel-Tabelle eine Grafik erzeugen und diese in die Zwischenablage kopieren?

Gruß Wolfgang
WinXP Home SP2, Office 2003 SP2
http://www.wk-bau-edv.de

Ähnliche fragen