Forums Neueste Beiträge
 

Von Linux auf einen Mac zugreifen

07/02/2010 - 15:04 von Keila Pentland | Report spam
Hallo allerseits,

wie kann ich von einem Linux-Rechner auf den Desktop eines MacBooks
zugreifen? Ist dann das MacBook gesperrt wie bei einem Windows-Rechner,
oder kann ich mich parallel mit einem anderen Benutzerkonto anmelden?

Geht das vielleicht auch umgekehrt (Also mit meinem MacBook auf einen
Linux-Dektop [Ubuntu 9.10] zugreifen)?

Besten Dank

Keila
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Birk
07/02/2010 - 15:48 | Warnen spam
Keila Pentland wrote:
wie kann ich von einem Linux-Rechner auf den Desktop eines MacBooks
zugreifen?



Du meinst fernsteuernd? Das geht beim Mac mit VNC bzw. mit dem darauf
basierenden Apple Remote Desktop.

Ist dann das MacBook gesperrt wie bei einem Windows-Rechner,



Das ist eher wie VNC auf einem Windows-Rechner. Für Deine Begriffe (so
wie ich Dich verstehe): ja.

oder kann ich mich parallel mit einem anderen Benutzerkonto anmelden?



MacOS X ist nicht dazu gedacht, dass man es quasi wie mit X11 oder wie
bei einem Windows-Terminal-Server (oder Citrix o.à.) benutzen kann.

Geht das vielleicht auch umgekehrt (Also mit meinem MacBook auf einen
Linux-Dektop [Ubuntu 9.10] zugreifen)?



Sorum geht's problemlos, weil X11 so gedacht ist, was Du unter Leenoox
wahrscheinlich benutzt für die GUI.

Viele Grüsse,
VB.
Bitte beachten Sie auch die Rückseite dieses Schreibens!

Ähnliche fragen