Von MAC auf Win-Freigabe zugreifen

12/06/2009 - 12:26 von Michael Mueller | Report spam
Hi.

Bin hier langsam a verzweifeln und weiß nciht mehr weiter.

Habe hier ein LAN, in dem an Router 3 Windowsrechner und ein Drucker
hàngen.
Nun habe ich seit einigen Tagen ein MacBook, doch das will nicht so
wie ich mir das vorstelle.

Verbunden ist das MacBook über WLAN.
Drucken mit dem MacBook geht super, auch komme ich ins Internet.

Wenn ich nun aber auf einem der WinPC einen Ordner freigebe, kann ich
diesen nur auf den anderen Win-Rechnern öffnen, auf dem MacBook gehts
nicht. Ich finde die Freigabe, bzw. den Rechner, gar nicht. Auch ein
anpingen des Mac von Win aus geht nicht.

Weiß jemand wo genau ich da suchen muß?

Scheint eine Einstellungssache auf dem Mac zu sein ... nur wo und was?

Folgende Einstellungen hab ich unter Netzwerk Airport:
DHCP (IP wird vom Router zugewiesen)

IP 192.168.0.4
Subnetz 255.255.255.0
Router 192.168.0.1

DNS-Server 192.168.0.1

Suchdomànen localdomain

WINS NetBios-Name MacBookPro
Arbeitsgruppe workgroup

Mit der Arbeitsgruppe sollt er eigentlich die anderen Rechner
erreichen können, geht aber nicht :-(

Oder muß ich hier noch etwas unter WINS-Server einstellen?

Danke
Michi
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
12/06/2009 - 12:40 | Warnen spam
Michael Mueller wrote:
Habe hier ein LAN, in dem an Router 3 Windowsrechner und ein Drucker
hàngen.



...

IP 192.168.0.4
Subnetz 255.255.255.0
Router 192.168.0.1



Das kommt mir etwas spanisch vor, zumindest nicht
ganz logisch: Welche IP-Adressen haben deine 3 Win-Boxen
und der Drucker? Wenn die vorher im Netz waren, warum kriegt
dann dein Mac die 4 hinten?

Wie schaut am Windows die Konfiguration aus?

/ralph
http://www.flickr.com/photos/sooperkuh/

Ähnliche fragen