Forums Neueste Beiträge
 

Von MSDN-Windows XP-CD kann nicht auf Dell PC installiert werden

18/03/2008 - 16:01 von itentwickler | Report spam
Liebes Microsoft-Team,

die MSDN-Windows XP-CD SP2 (Disc 2438.9) startet beim Einlegen in den
Dell-PC. Es wird dann angezeigt: "Legen Sie die Diskette beschriftet mit
Windows XP Professional Service Pack 2-CD in Laufwerk A: ein. * Drücken Sie
anschließend die EINGABETASTE."

- Im PC existiert kein Diskettenlaufwerk A: (und ich habe leider auch keins,
welches angeschlossen werden könnte)
- Im Bios steht die SATA-Funktion bereits auf ATA und nicht auf AHCI
- Der Tastendruck auf F6 (Andere Treiber laden) funktioniert nicht und wird
vom Windows-Setup ignoriert
- Dell teilte mir mit, ich solle eine andere Dell-XP-CD zur Installation
verwenden, da die Lizenz an den Rechner gebunden sei und bei Dell bereits im
Bios hinterlegt wàre. (Das System ist ursprünglich mit Vista-CD von Dell
ausgeliefert worden). Mit dieser Dell-XP-CD eines anderen Dell-Rechners
làsst sich Windows einwandfrei ohne diese Fehlermeldung installieren. Bei
der anschließenden Produktaktivierung kann zwar der Product-Key auf den, der
bei den MSDN-Subscriptions angegeben ist, geàndert werden, jedoch wird
dieser nicht für diese CD akzeptiert.

Wie kann ich Windows XP installieren? Die Microsoft Mitarbeiter bei der
Aktivierung leiteten mich an die MSDN Mitarbeiter weiter, die mich letztlich
in dieses Forum verwiesen! Ich empfinde das angesichts der hohen MSDN-Gebühr
als inakzeptabel!

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen
 

Lesen sie die antworten

#1 M. B. Oertel
18/03/2008 - 16:19 | Warnen spam
"itentwickler" schrieb im Newsbeitrag
news:OnG$
Liebes Microsoft-Team,

die MSDN-Windows XP-CD SP2 (Disc 2438.9) startet beim Einlegen in den
Dell-PC. Es wird dann angezeigt: "Legen Sie die Diskette beschriftet mit
Windows XP Professional Service Pack 2-CD in Laufwerk A: ein. * Drücken
Sie anschließend die EINGABETASTE."

- Im PC existiert kein Diskettenlaufwerk A: (und ich habe leider auch
keins, welches angeschlossen werden könnte)
- Im Bios steht die SATA-Funktion bereits auf ATA und nicht auf AHCI
- Der Tastendruck auf F6 (Andere Treiber laden) funktioniert nicht und
wird vom Windows-Setup ignoriert
- Dell teilte mir mit, ich solle eine andere Dell-XP-CD zur Installation
verwenden, da die Lizenz an den Rechner gebunden sei und bei Dell bereits
im Bios hinterlegt wàre. (Das System ist ursprünglich mit Vista-CD von
Dell ausgeliefert worden). Mit dieser Dell-XP-CD eines anderen
Dell-Rechners làsst sich Windows einwandfrei ohne diese Fehlermeldung
installieren. Bei der anschließenden Produktaktivierung kann zwar der
Product-Key auf den, der bei den MSDN-Subscriptions angegeben ist,
geàndert werden, jedoch wird dieser nicht für diese CD akzeptiert.

Wie kann ich Windows XP installieren? Die Microsoft Mitarbeiter bei der
Aktivierung leiteten mich an die MSDN Mitarbeiter weiter, die mich
letztlich in dieses Forum verwiesen! Ich empfinde das angesichts der hohen
MSDN-Gebühr als inakzeptabel!

Vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen



Nach meiner Erfahrung müssen bei den XP-CDs ab SP2 der Product-Key und die
CD zwingend zusammenpassen, sonst ist Essig mit dem Aktivieren. Abhilfe:
Windows XP SP2 CD Systembuilder-Edition kaufen und installieren. Kostet ca.
110 EUR.

Oertel

Ähnliche fragen