Von Office 2003 auf 2007 - Migration

07/05/2010 - 01:40 von Nicolas Bronke | Report spam
Ich habe auf meinem Notebook (XP-Pro) Office 2003 (reicht eigentlich auch)
und möchte dennoch auf 2007 umsteigen (im wesentlichen um es in der Praxis
zu lernen (müssen).

Abgesehen von Outlook sehe ich da eigentlich keine Bedenken Office 2003 zu
deinstallieren und 2007 neu (Voll-Lizenzen sind vorhanden).
Wegen Outlook scheue ich mich davor.
Meine Bedenken (evtl. sind diese ja nicht richtig?)
1. Bei Outlook habe ich viele Regeln hinterlegt; werden diese bei der
Deinstallation entfernt? Die Outlook PST Datei steht bei mir sowieso in
einem anderem Verzeichnis, was ich sichern kann).
2. Die Übernahme der alten Outlook-Datei. Bei der letzten Umstellung hat
zwar die Übernahme funktioniert, aber das Mail-Datum würde auf das
Übernahmedatum geàndert.

Alternativ könnte ich ja einfach Office 2007 drüber installieren (sollte
doch gehen) Früher hàtte man gesagt; keine saubere Installation. Gilt das
noch?

Mit der Nokia PC-Suite bzgl. der Synchronisation sollte es m. E. auch keine
Probleme geben, zumal ich die OVI-Suite nicht nutze.

Danke für Tips.

Grüsse
Nicolas
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Strähle
07/05/2010 - 08:37 | Warnen spam
Was hàltst Du davon die Regeln vorher zu exportieren?
Extras->Regeln->Optionen->Regel exportieren

Volker

Ähnliche fragen