Von welcher TextBox wurde das Ereignis ausgelöst?

12/12/2007 - 17:50 von Hartmut Callies | Report spam
Hallo,
ich habe zwei Textboxen (TextBox1 mit dem Namen TestA
und TextBox2 mit dem Namen TestB).
Weiterhin habe ich für beide TextBoxen das gleiche Ereignis
zusammengefasst.

Private Sub TestA_TextChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e As
System.EventArgs) Handles TestA.TextChanged, TestB.TextChanged
Select Case ?
Case "TestA"
Case "TestB"
End Select
End Sub

Nun will ich im Ereignis den Namen der TextBox auswerten,
d.h. ich will wissen von welcher TextBox das Ereignis ausgelöst
wurde. Für das weitere Programm wàre der Name wichtig.

Hartmut Callies
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
12/12/2007 - 18:05 | Warnen spam
"Hartmut Callies" schrieb
Hallo,
ich habe zwei Textboxen (TextBox1 mit dem Namen TestA
und TextBox2 mit dem Namen TestB).
Weiterhin habe ich für beide TextBoxen das gleiche Ereignis
zusammengefasst.

Private Sub TestA_TextChanged(ByVal sender As System.Object, ByVal e
As System.EventArgs) Handles TestA.TextChanged, TestB.TextChanged Select
Case ?
Case "TestA"
Case "TestB"
End Select
End Sub

Nun will ich im Ereignis den Namen der TextBox auswerten,
d.h. ich will wissen von welcher TextBox das Ereignis ausgelöst
wurde. Für das weitere Programm wàre der Name wichtig.



Rate mal, was in "Sender" steht! :)

if sender is testa then
else if sender is testB then
end if

Lass also die Namen weg. Statt Strings zu vergleichen, nimm die Referenz.
Ist schneller zur Laufzeit (wenn auch in dem Fall nicht ausschlaggebend) und
gibt dem Compiler wenigstens die Möglichkeit zur Prüfung: case "teXtA" wird
der Compiler nicht merken. "...Is TeXtA" schon.


Armin

Ähnliche fragen