Vorgehensweise bei Aktualisierung Designmaster (A2002 SP3)

02/04/2008 - 14:31 von Carsten Ulinski | Report spam
Hallo zusammen,

ich führe ein erfolgreiches Replikationsunternehmen. Nun sind einige
updates fàllig. Der Designmaster von fast 80MB liegt als mdb auf einem
Netzlaufwerk. Ich will die Änderungen in aller Ruhe möglichst lokal
auf meinem Rechner machen. Wenn ich nun den Designmaster lokal
kopiere, die Änderungen mache und dann wieder auf dem Netzwerk unter
gleichen Namen ablege (vorher Original sichern), muss ich dann wieder
ein Replikat anfertigen und verteilen oder reicht eine
Designreplikation?

Vielen Dank im Voraus
Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
02/04/2008 - 14:40 | Warnen spam
Hallo Carsten

"Carsten Ulinski" wrote in message
news:
ich führe ein erfolgreiches Replikationsunternehmen. Nun sind einige
updates fàllig. Der Designmaster von fast 80MB liegt als mdb auf einem
Netzlaufwerk. Ich will die Änderungen in aller Ruhe möglichst lokal
auf meinem Rechner machen. Wenn ich nun den Designmaster lokal
kopiere, die Änderungen mache und dann wieder auf dem Netzwerk unter
gleichen Namen ablege (vorher Original sichern), muss ich dann wieder
ein Replikat anfertigen und verteilen oder reicht eine
Designreplikation?

~~~~~~~~~~~~~~
Was ist repliziert? Auch die Objekte, das heisst die Frontend, oder nur die
Backend, also die Daten. Falls ersteres, dann wird es schwierig. Hast Du die
Anwendung in FE/BE aufgetrennt? Falls nein, wàre das der erste Schritt.
Siehe diesbezüglich auch das WhitePaper zum Betrieb von Access Anwendungen.
Der MDB Loader sollte so umbaubar sein, dass dieser, wenn der
Anwendungsmaster nicht verfügbar ist, die gleiche Anwendung mit dem Replikat
der Backend starten kann.
Danach solltest Du nur noch die Backend replizieren. Da die Objekte ja nicht
hin und her kopiert werden müssen, und auch nicht abgeglichen werden sollen,
reicht es vollkommen aus, die Daten zu replizieren und die Objekte wie
Formulare, Reports, etc. zentral zu verwalten.

Gruss
Henry

SEK2 Anmeldung: http://donkarl.com/?SEK
Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen