Vorgehensweise - Settings - UserControls

18/11/2008 - 19:25 von Sandra Baum | Report spam
Hallo,
die Properties sind ja eine nette Sache.

propGrid.SelectedObject = RData.Default;
Zugreifen über txtProdukt.Text = RData.Default.ActiveProduct;

<userSettings>
<RData.RData>
<setting name="Product" serializeAs="String">
<value>Vor</value>
</setting>
</RData.RData>
</userSettings>
<applicationSettings>
<RData.RData>
<setting name="Path" serializeAs="String">
<value>C:\file\</value>
</setting>
</RData.RData>
</applicationSettings>

Ich habe hier ein DLL Projekt erzeugt, das ich in die Hauptanwendung
einbinde.

Über RData.Default.Save();
kann ich die Werte abspeichern.
Funktioniert auch, aber wo speichert Windows diese?
Die Datei 'app.config' wird nicht veràndert, die liefere ich auch dem
Endkunden nicht mit. Ist ja eine Komponente.

Wird das in die DLL rein kompiliert?

Grüße
Sandra
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
18/11/2008 - 19:45 | Warnen spam
Hallo Sandra,

Über RData.Default.Save();
kann ich die Werte abspeichern.
Funktioniert auch, aber wo speichert Windows diese?
Die Datei 'app.config' wird nicht veràndert, die liefere ich auch dem
Endkunden nicht mit. Ist ja eine Komponente.
Wird das in die DLL rein kompiliert?



Nein. Die Benutzer-Einstellungen werden normal in
einem Pfad unterhalb des Benutzers (%userprofile%/AppData...)
und dort in einer user.config gehalten. Der benutzer muss sie
ja schliesslich àndern dürfen, was im Applikations-Pfad standard-
màssig nicht der Fall ist. Die Applikations-Settings sind
normal im Ausführungspfad.

Configuration cfUser = ConfigurationManager.OpenExeConfiguration
(ConfigurationUserLevel.PerUserRoamingAndLocal);
MessageBox.Show("Benutzer-Einstellungen gespeichert
in:"+cfUser.FilePath);

Configuration cfApp = ConfigurationManager.OpenExeConfiguration
(ConfigurationUserLevel.None);
MessageBox.Show("Anwendungs-Einstellungen gespeichert
in:"+cfApp.FilePath);

Wobei hier verschiedene Fallback-Mechanismen greifen,
wenn Dateien (z.B. user.config) nicht existieren.

Weiterführende Infos auch hier:

[Typsichere Settings mit eigenen Array-Typen]
http://dzaebel.net/SettingsExample2.htm

[XML als C# Klasse]
http://dzaebel.net/XmlAsCsharpClass.htm

[Übersicht über Anwendungseinstellungen]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...6c3a0.aspx


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen