Vorhandene Abfrage löschen

03/06/2010 - 16:04 von Richard Hoelzel | Report spam
Hallo liebe NG Gemeinde,

ich habe wieder mal ein Problem.

Über eine Funktion möchte ich eine im Abfragefenster existierende
Auswahl-Abfrage löschen, bevor ich diese, in der Funktion wieder neu erstelle.

Mit der folgenden For Each.. möchte ich die Abfrage löschen:

For Each qdf IN db.QueryDefs
IF qdf.Name = "qrySelReise" Then
DoCmd. DeleteObject acQuery "qrySelReise"
oder
DoCmd. DeleteObject acQuery qdf.Name
End IF

Das funkt. soweit auch, wenn ich die Funktion über ein Schaltfeld (Beim
Klicken = fktLösche_qry() ) aufrufe:
Da ich aber spàter im weiteren Verlauf meiner Funktion die Anzahl von
Datensàtzen mit [fktLösche_qry = rst.RecordCount] als Rückgabe der Funktion
im Formular anzeigt möchte, rufe ich die Funktion über ein Steuerelement im
Formular auf. [Steuerelementinhalt: = fktLösche_qry]

Dabei bleibt die Funktion bei [DoCmd. DeleteObject acQuery "qrySelReise"]
stehen, mit der Fehlermeldung: "Sie können diese Aktion momentan nicht
ausführen"

Kann mir jemand helfen? Ich bedanke mich schon mal und wünsche noch einen
schönen (verregneten!) Feiertag

Richard
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
03/06/2010 - 16:37 | Warnen spam
hallo Richard,

On 03.06.2010 16:04, Richard Hoelzel wrote:
Über eine Funktion möchte ich eine im Abfragefenster existierende
Auswahl-Abfrage löschen, bevor ich diese, in der Funktion wieder neu erstelle.


Das löschen ist dann unnötig, e.g.

Dim db As DAO.Database
Dim qd As DAO.QueryDef

Set db = CurrentDb
Set qd = db.QueryDefs.Item("deine Abfrage")
qd.SQL = "SELECT * FROM irgendwasAnderes"


Siehe auch

http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...12%29.aspx


mfG

Ähnliche fragen