vorhandene VMa auf Clusterstorage migrieren

08/10/2009 - 01:41 von Lorenz Buchberger | Report spam
Hallo zusammen,
Ich habe ein Pàrchen R2 Server zu einem Cluster an einem FC SAN Storage
zusammengeschlossen und auf ein freigegebenes Clusterstorage nun zwei
MAschinen installiert. Alles inclusive Live Migration làuft prima.

Ich stelle mir nun aber die Frage wie ich die vorhandenen VM's von anderen
Hyper-V Servern auf dieses Cluster umziehe, da der Hinweis, daß man nie
selbst auf den Clusterstorage zugreifen darf (ausser Hyper-V) ja sehr
eindringlich ist.

Kann ich denn die vorhandenen SAN Volumes einfach auf den Cluster umziehen
und dann einbinden (per SAN Verwaltungstool)?

Viele Grüße

Lorenz
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Ortha [MS]
08/10/2009 - 08:39 | Warnen spam
Hallo Lorenz,

aus meiner Sicht ist die einfachste Option das Quick Storage Migration aus
SCVMM 2008 R2 (welchen Du ja bei einem Cluster bestimmt einsetzt :-)).
http://blogs.technet.com/virtualiza...ation.aspx

Mit freundlichen Grüßen / Kind regards - Alexander Ortha (Microsoft)

German Virtualization Blog
http://blogs.technet.com/germanvirt...fault.aspx

This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

"Lorenz Buchberger" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo zusammen,
Ich habe ein Pàrchen R2 Server zu einem Cluster an einem FC SAN Storage
zusammengeschlossen und auf ein freigegebenes Clusterstorage nun zwei
MAschinen installiert. Alles inclusive Live Migration làuft prima.

Ich stelle mir nun aber die Frage wie ich die vorhandenen VM's von anderen
Hyper-V Servern auf dieses Cluster umziehe, da der Hinweis, daß man nie
selbst auf den Clusterstorage zugreifen darf (ausser Hyper-V) ja sehr
eindringlich ist.

Kann ich denn die vorhandenen SAN Volumes einfach auf den Cluster umziehen
und dann einbinden (per SAN Verwaltungstool)?

Viele Grüße

Lorenz

Ähnliche fragen