Forums Neueste Beiträge
 

Vorlagen ändern

10/09/2007 - 16:56 von Reinhard Papp | Report spam
Schönen guten Tag !
Nach einige Jahren "wilder" Word-Anwendung beginne ich ordentlich mit
Formatvorlagen und *.dots zu arbeiten. Das bringt einiges.
Etwas ist mir dabei noch nicht klar: wann öffnet Word, bei Doppelklick auf
den Dateinamen.dot, ein Dokumentnn.doc oder die Vorlage als *.dot damit man
sie àndern kann ?
Es kommt nàmlich beides vor.
Eine Zeit lange dachte ich, es liegt an der Benutzerumgebung, ich arbeite
mit denselben Dokumenten auf verschiedenen Netzwerken und Maschinen bzw.
user-Profilen.
Aber das scheint es nicht zu sein. Kann cih das itgendwie steuern ? Am
besten dem Dokument meinen user beigeben ?
Derzeit, wenn word ein *.doc aufmacht àndere ich halt da drinnen und
verspeichere es dann mit "Speichern unter" wieder als dot. Aber das ist
mühsam und manchmal gefàhrlich.
Danke für Tips,
Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
10/09/2007 - 17:15 | Warnen spam
Hallo Reinhard,

"Reinhard Papp" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Wordversion nicht genannt]
Nach einige Jahren "wilder" Word-Anwendung
beginne ich ordentlich mit Formatvorlagen und
*.dots zu arbeiten. Das bringt einiges.



dem stimme ich zu :-)

wann öffnet Word, bei Doppelklick auf den
Dateinamen.dot, ein Dokumentnn.doc oder
die Vorlage als *.dot damit man sie
àndern kann?



Der Befehl "Datei | Öffnen" sollte eine Datei eigentlich immer *öffnen*.
Oder wie gehst du vor?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen