Vorlagen importieren

04/09/2008 - 14:57 von Stefan Resch | Report spam
Eine Frage zum Verstàndnis.

Um neue Vorlagen importieren zu können, legt man die ADM-Dateien sie in
%systemroot%/inf ab.
Dannkann man sie einfach in eine Gruppenrichtlinie importieren.

Wie verhàlt sich das mit der Replikation auf andere DCs in der Domàne?
Wird die Datei automatisch repliziert oder muss ich sie auf jedem DC in
o.g. Ordner ablegen?

Schaue ich mir die enstprechende SYSVOL auf anderen DCs an, finde ich
diese neuen ADM-Dateien dort nicht.

Thx.

Und sorry, wenn das vllt. sehr einfache Fragen sind ...
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
04/09/2008 - 16:08 | Warnen spam
Hi,

Stefan Resch schrieb:
Um neue Vorlagen importieren zu können, legt man die ADM-Dateien sie in
%systemroot%/inf ab.



Nö. Ist total egal wo sie liegt, nur der Editor wird %systemroot%\inf
immer als erste Lokation verwenden, danach hast du aber den normalen
"durchsuchen" Dialog

http://www.gruppenrichtlinien.de/ad...mplate.htm

Wie verhàlt sich das mit der Replikation auf andere DCs in der Domàne?



Sobald sie im \Policies Ordner liegt, also in die RIchtlinie importiert
wurde, wird sie repliziert.

Mögliches Problem: Die Größe des Sysvols
http://www.gruppenrichtlinien.de/Vi...itions.htm

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen