Forums Neueste Beiträge
 

Vorschau/pdf-Problem

26/09/2014 - 09:29 von Dr. Andreas J. Bittner | Report spam
Hi,

ich bekomme öfter PDF-Dateien, in die ich mit der Vorschau zB Rahmen
zeichne, um bestimmte Dinge hervorzuheben. Wenn ich die geànderten mit
LaTeX einbinde, sind diese nachtràglich eingezeichneten Dinge nicht zu
sehen.

Exportiere ich das PDF über den Druckdialog als PDF, dann gehts. Muß man
die eingezeichneten Sachen nochmal extra bestàtigen oder irgendetwas
damit anstellen, daß sie mit angezeigt werden?

Danke
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
26/09/2014 - 10:08 | Warnen spam
Dr. Andreas J. Bittner schrieb in <news:m034kc$gav$
ich bekomme öfter PDF-Dateien, in die ich mit der Vorschau zB Rahmen
zeichne, um bestimmte Dinge hervorzuheben. Wenn ich die geànderten mit
LaTeX einbinde, sind diese nachtràglich eingezeichneten Dinge nicht zu
sehen.



Dann unterstützt LaTeX -- korrekterweise -- keine Anmerkungen/Annotations
(so nennt sich das Feature, das wird quasi nur drübergelegt und ist
erstmal nicht Teil des visuellen/druckbaren/platzierbaren Inhalts).

In sehr frühen OS X Versionen hat Vorschau das falsch gemacht und solche
Sachen einfach direkt auf die Seite gemalt, seit irgendeiner Version
macht es das jetzt richtig und nutzt die entsprechenden PDF-Features
(und noch ein paar mehr, wovon aber die wenigsten Mac-User je was
mitbekommen haben, bspw. Formulare ausfüllen, "Signieren", etc., siehe
http://support.apple.com/kb/HT2506?...cale=de_DE )

Exportiere ich das PDF über den Druckdialog als PDF, dann gehts. Muß
man die eingezeichneten Sachen nochmal extra bestàtigen oder
irgendetwas damit anstellen, daß sie mit angezeigt werden?



Naja, drucken/exportieren eben, dann wird der Annotation-Inhalt mit der
Seite "verschmolzen".

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen