Vorschlag für Taster / Schalter ?

19/05/2010 - 18:09 von ndrs | Report spam
Hallo,

Beim Aufbau eines Solarkraftwerkes führe ich Messungen an Teilstrings
(10 Zellen in Reihe) durch.
Leerlaufspannung und Kurzschlussstrom müssen gemessen werden.
Die Messgeràte werden per Taster zugeschaltet.

Die gemessenen Werte liegen bei maximal ca 1000 V und 1,5 A.
Beim Loslassen des Tasters beim Messen des Stromes treten hàufig
starke Abreißfunken auf, die die Schalter auf Dauer zerstören.

Hat jemand Vorschlàge was man stattdessen einsetzen könnte? Die ganze
Sache sollte natürlich noch tragbar sein und mehrere 1000 betàtigungen
abkönnen. Wenn sowas unter 100€ kostet wàr das natürlich auch von
Vorteil :)
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
19/05/2010 - 18:29 | Warnen spam
ndrs wrote:
Hallo,

Beim Aufbau eines Solarkraftwerkes führe ich Messungen an Teilstrings
(10 Zellen in Reihe) durch.
Leerlaufspannung und Kurzschlussstrom müssen gemessen werden.
Die Messgeràte werden per Taster zugeschaltet.

Die gemessenen Werte liegen bei maximal ca 1000 V und 1,5 A.
Beim Loslassen des Tasters beim Messen des Stromes treten hàufig
starke Abreißfunken auf, die die Schalter auf Dauer zerstören.

Hat jemand Vorschlàge was man stattdessen einsetzen könnte? Die ganze
Sache sollte natürlich noch tragbar sein und mehrere 1000 betàtigungen
abkönnen. Wenn sowas unter 100€ kostet wàr das natürlich auch von
Vorteil :)




Schon Snubber probiert? Gibt es dafuer eigentlich einen korrekten
teutonischen Ausdruck?

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen