VPC2007 DOS CLIENT

23/02/2008 - 21:07 von Marc-Tell Volkmann | Report spam
Hallo,
ich weiss, das DOS6.22 unter VPC2007 nicht mehr offiziell unterstützt
wird aber es làuft ja trotzdem. Deshalb hat evtl. jemand eine Lösung
für folgendes Problem:

Der WirtsPC ist ein ShuttlePC OHNE LPT Port. Eine LPT-Karte wird von
VPC2007 leider nicht erkannt ( im Wirtssystem schon ( Vista64Bit ))
Naja... egal dachte ich, dann versuchste es über eine Freigabe.

Zum Gastsystem: MS-DOS6.22, auf dem eine spezielle DOS-Software làuft,
die einen Ausdruck über LPT1 machen will.

Das wollte ich nun mit: NET USE LPT1 \\SERVER\DRUCKER1
auf LPT1 legen. Dazu muss das DOS6.22 netzwerkfàhig gemacht werden...
nur welche Netzwerkkarte wird denn da genau emuliert? Hardwaretechnisch
ist es eine SIS900 und deren DOS Treiber kennen die Netzwerkkarte nicht.

Irgendwelche Ideen, wie ich den MS-TCP/IP CLIENT unter DOS6.22 und
VPC2007 zum Laufen bekomme, damit ich auf Freigaben des WirtsPCs
zugreifen kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc-Tell Volkmann
23/02/2008 - 22:39 | Warnen spam
Marc-Tell Volkmann schrieb:
Hallo,
ich weiss, das DOS6.22 unter VPC2007 nicht mehr offiziell unterstützt
wird aber es làuft ja trotzdem. Deshalb hat evtl. jemand eine Lösung
für folgendes Problem:

Der WirtsPC ist ein ShuttlePC OHNE LPT Port. Eine LPT-Karte wird von
VPC2007 leider nicht erkannt ( im Wirtssystem schon ( Vista64Bit ))
Naja... egal dachte ich, dann versuchste es über eine Freigabe.

Zum Gastsystem: MS-DOS6.22, auf dem eine spezielle DOS-Software làuft,
die einen Ausdruck über LPT1 machen will.

Das wollte ich nun mit: NET USE LPT1 \\SERVER\DRUCKER1
auf LPT1 legen. Dazu muss das DOS6.22 netzwerkfàhig gemacht werden...
nur welche Netzwerkkarte wird denn da genau emuliert? Hardwaretechnisch
ist es eine SIS900 und deren DOS Treiber kennen die Netzwerkkarte nicht.

Irgendwelche Ideen, wie ich den MS-TCP/IP CLIENT unter DOS6.22 und
VPC2007 zum Laufen bekomme, damit ich auf Freigaben des WirtsPCs
zugreifen kann?





hat sich erledigt. Man muss den DOS-Netzwerktreiber für eine Intel 21140
Netzwerkkarte installieren. Nun làuft selbst das TCP/IP unter DOS
perfekt und ich kann auf alle Freigaben des Wirtssystems zugreifen.

Ähnliche fragen