VPM Anmeldung / TCP Fehler

18/10/2007 - 11:26 von Nils Kropp | Report spam
Hallo Forum,

ich betreibe einen Windows 2003 SBS Server mir SP2.

nun habe ich folgendes Problem.
Es ist der VPN/RAS Server konfiguriert um Mitarbeitern den VPNzugang zu
ermöglichen.
Es funktioniert auch alles.
Nur nach ein paar Tagen up Time des Servers nimmt er keine VPN Verbindungen
mehr an. kurz nach der Autentifizierung meldet er einfach einen TCP FEhler.
Wenn ich den Server neustarte funktioniert wieder ein paar Tage alles
einwandfrei.

Ich habe den Verdacht das dieses Problem erst seit dem aufspielen des SP2
auftritt, kann das aber nicht 100% sagen da das VPN erst seit 2 Monaten
"richtig" genutzt wird. Der Zugriff vor SP2 funktionierte aber einwandfrei
ohne reboot zu jeder zeit.

kennt jemand das problem ?
kann mir jemand tips zum troubleshootung geben ?

Danke im Vorraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Klein
19/10/2007 - 11:42 | Warnen spam
Hallo Nils,

Nur nach ein paar Tagen up Time des Servers nimmt er keine VPN
Verbindungen
mehr an. kurz nach der Autentifizierung meldet er einfach einen TCP
FEhler.
Wenn ich den Server neustarte funktioniert wieder ein paar Tage alles
einwandfrei.

Ich habe den Verdacht das dieses Problem erst seit dem aufspielen des SP2
auftritt, kann das aber nicht 100% sagen da das VPN erst seit 2 Monaten
"richtig" genutzt wird. Der Zugriff vor SP2 funktionierte aber einwandfrei
ohne reboot zu jeder zeit.



Ich kenne das Problem schon aus der Zeit vor SP1, d.h. es wird wohl nichts
mit dem SP2 zutun haben.

Habe keine Lösung. :-(
Beim dem Kunden wird VPN zum Glück selten genutzt (làuft alles über
RemoteWebArbeitsplatz).


Grüße,
Jens

Ähnliche fragen