VPN bei Vista Home Premium nicht möglich.

06/12/2007 - 09:10 von EDV1 | Report spam
Hallo zusammen,



Hallo zusammen,


Ich habe
- einen Fritzrouter
- WindowsXP Pro Client
- Windows Vista Home Premium Client.

Frage 1 Eingehende Verbindungen auf Windows Vista Home Premium Client
möglich?

Ist es richtig, dass ich mich mittels einer VPN-Verbindung nicht direkt in
den Windows Vista Home client anwàhlen kann, weil der das nicht unterstützt?
Ich finde auch nirgends die Option "Eingehende Verbindungen"



Frage 2 UltraVNC und mehrer Clients

Ich habe ich auf beiden PCs UltraVNC installiert.
Jedoch wenn ich aus der Fern UltraVNC-Viewer starte, gebe ich die DYNDNS ein
(die im Router hinterlegt ist) dann das Passwort für den UltraVNC-Server.
Beide Clients WindowsXP und WindowsVista haben das unterschiedliche
Passworter für den UltraVNC-Server..
Jedoch komme ich immer nur auf den WindowsXP Client und nicht auf den
Windows Vista client.

Was mach ich falsch?

Vielen Dank
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
06/12/2007 - 10:38 | Warnen spam
EDV1 wrote:
~~~~ bitte setze hier deinen Vor- und Nachnamen ein - ist in der Newsgroup
erwünscht

Ich habe
- einen Fritzrouter
- WindowsXP Pro Client
- Windows Vista Home Premium Client.

Frage 1 Eingehende Verbindungen auf Windows Vista Home Premium Client
möglich?

Ist es richtig, dass ich mich mittels einer VPN-Verbindung nicht direkt in
den Windows Vista Home client anwàhlen kann, weil der das nicht
unterstützt? Ich finde auch nirgends die Option "Eingehende Verbindungen"



Nein, das stimmt so nicht. Schau mal hier
http://gborn.blogger.de/stories/986647/ - vielleicht hilft das ja schon
weiter.

Frage 2 UltraVNC und mehrer Clients

Ich habe ich auf beiden PCs UltraVNC installiert.
Jedoch wenn ich aus der Fern UltraVNC-Viewer starte, gebe ich die DYNDNS
ein (die im Router hinterlegt ist) dann das Passwort für den
UltraVNC-Server. Beide Clients WindowsXP und WindowsVista haben das
unterschiedliche Passworter für den UltraVNC-Server..
Jedoch komme ich immer nur auf den WindowsXP Client und nicht auf den
Windows Vista client.




Meiner Meinung nach brauchst Du kein UltraVNC. Versuche den VPN-Server unter
Vista korrekt aufzusetzen und dort ein VPN-Benutzerkonto samt Kennwort
einzurichten. Dann solltest Du von XP als auch von Vista-VPN-Clients auf den
VPN-Server zugreifen können. Auch der Zugriff auf einen Win XP VPN-Server
sollte gehen (zumindest hat es bei mir in einer Testumgebung mit einer
FRITZ!Box funktioniert).

Vielleicht kommst Du damit weiter. Sonst befrage mal eine Suchmaschine
Deiner Wahl. Es gibt eine ganze Menge Artikel im Netz, die sich mit
VPN-Clients und -Servern bzw. deren Einrichtung befassen.

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen