VPN Client kein Zugriff auf andere Server

14/03/2009 - 16:31 von Ernst Hagmann | Report spam
Nachdem ich den RAS am ISA Server gelöscht hatte und den wieder neu erstellt
geht nun der VPN zugriff nicht mehr.

Der VPN Clinet kann sich ganz normal am ISA Server einloggen. Jedoch kann
ich mit diesem Client nur Sachen im Internet Pingen jedoch nicht einen Server
der internen Netzwerk steht. Wenn ich einen Ping auf die IP Adresse des DC
mache so bekomme ich keine Antwort.
Die Clients die dirct im Netzwer sind können alles nur die VPN User nicht
mehr.

Wie kann ich den Fehler am ehersten finden?
Danke im voraus Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
14/03/2009 - 17:18 | Warnen spam
hallo ernst,
kontrolliere die settings bzgl. des vpns über die isa oberflàche nochmal und
stelle sie dort ggf. nochmal neu ein - kontrolliere ebenfalls ob die
vpn-clients sich gemàß der settings, die du im isa siehst einwàhlen können
(z.b. tunneling-methode und ip-vergabe).
checke ebenfalls das zugriffregelwerk, welches du für den zugriff von den
vpn-clients zu dem netzwerk intern benötigst.

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.hentrup.net
|<-|


"Ernst Hagmann" schrieb im
Newsbeitrag news:
Nachdem ich den RAS am ISA Server gelöscht hatte und den wieder neu
erstellt
geht nun der VPN zugriff nicht mehr.

Der VPN Clinet kann sich ganz normal am ISA Server einloggen. Jedoch kann
ich mit diesem Client nur Sachen im Internet Pingen jedoch nicht einen
Server
der internen Netzwerk steht. Wenn ich einen Ping auf die IP Adresse des DC
mache so bekomme ich keine Antwort.
Die Clients die dirct im Netzwer sind können alles nur die VPN User nicht
mehr.

Wie kann ich den Fehler am ehersten finden?
Danke im voraus Ernst

Ähnliche fragen