VPN-Verbindung zwischen Windows 7 und Windows Vista

22/08/2010 - 14:48 von Rudolf Harras | Report spam
Sind da Probleme bekannt? Habe probiert eine VPN-Verbindung zwischen
Windows 7 und Vista zu machen, leider hat das nicht geklappt.

Schuld dürfte aber ein mehr als unübersichlicher WLAN-Router sein: PRG
AV4202n. Und in den Beschreibungen die ich gefunden habe steht irgendwas
davon dass ich gewisse PPTP-Protokolle weiterleiten muß. Davon habe ich
allerdings noch nie was gehört und auch keine Einstellungen beim Router
gefunden.

Irgenwelche Ideen was man noch probieren könnte?

P.S.: Gibt es irgendein gutes Programm mit dem man Testen kann ob der
Port auch wirklich offen ist?
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
22/08/2010 - 20:49 | Warnen spam
Rudolf Harras schrieb:

Sind da Probleme bekannt? Habe probiert eine VPN-Verbindung zwischen
Windows 7 und Vista zu machen, leider hat das nicht geklappt.



Fehlermeldung?


Schuld dürfte aber ein mehr als unübersichlicher WLAN-Router sein: PRG
AV4202n. Und in den Beschreibungen die ich gefunden habe steht irgendwas
davon dass ich gewisse PPTP-Protokolle weiterleiten muß. Davon habe ich
allerdings noch nie was gehört und auch keine Einstellungen beim Router
gefunden.



Der Router muß Port 1723 und GRE (Generic Routing Encapsulation Protocol)
weiterleiten können. Viele Router haben irgendwo eine Einstellmöglichkeit,
die "PPTP Passthrough" o.à. heißt. Das muß eingeschaltet sein. Ebenso
viele Router können das aber auch schlicht nicht. Lese Dich hier mal ein:

http://www.wintotal.de/artikel/arti...05/40.html

P.S.: Gibt es irgendein gutes Programm mit dem man Testen kann ob der
Port auch wirklich offen ist?



Brauchst Du kein Programm. Einfach einen Ping machen.

Grüße,


Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen