VPN Verbindungsfehler 789

24/07/2008 - 11:30 von Franz Schenk | Report spam
Versuche erfolglos, von Vista aus eine L2TP/IPSec Verbindung auf einen
Windows 2003 RRAS Server herzustellen.
- Der Server làuft einwandfrei und ist nicht hinter einer NAT-Device. Eine
VPN Verbindung auf den RRAS Server von einer virtuellen XP Maschine auf dem
gleichen Vista PC làuft einwandfrei.
- Das IPSec Zertifikat ist im Coumputer Certification Store installiert und
hat einen gültigen Zertifizierungspfad.

Danke im voraus für alle Tipps!
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Anke
20/08/2008 - 10:13 | Warnen spam
Versuche erfolglos, von Vista aus eine L2TP/IPSec Verbindung auf einen
Windows 2003 RRAS Server herzustellen.
- Der Server làuft einwandfrei und ist nicht hinter einer NAT-Device. Eine
VPN Verbindung auf den RRAS Server von einer virtuellen XP Maschine auf
dem gleichen Vista PC làuft einwandfrei.
- Das IPSec Zertifikat ist im Coumputer Certification Store installiert
und hat einen gültigen Zertifizierungspfad.

Danke im voraus für alle Tipps!
Franz






Hi Frank,

vielleicht hilft folgender Link fuers Troubleshooting des Problems weiter.

"Welcome to HowToNetworking.com, a ..."
http://www.howtonetworking.com/index.htm


Ansonsten ist diese Fehlermeldung unter Windows 2000 zu finden.

"'Fehler 789' Fehlermeldung, wenn Sie ein L2TP-VPN-Client durch ein
Terminal-Dienst-Windows 2000-Clientsitzung verwenden"
http://support.microsoft.com/kb/326751/de
MfG

Anke

Ähnliche fragen