VPN XP zu XP (PPTP)

08/07/2008 - 15:20 von Charlie | Report spam
Moin...

Ich habe gerade mal ein XP Pro für eingehende Verbindungen konfiguriert und
möchte mich jetzt per PPTP von einem anderen XP aus verbinden - und dann
natürlich gegenseitig auch zugreifen.
Die Verbindung selbst funktioniert auch, auf Clientseite steht brav
"verbunden" und auf Serverseite wird die Verbindung ebenfalls angezeigt.
("ein Client verbunden" und selbiger als Verbindung zusàtzlich aufgeführt)
Dummerweise kann ich beide Kisten aber nicht gegenseitig pingen und auch
sonst klappt kein gegenseitiger Zugriff. "ipconfig /all" gibt beim Client
übrigens ein Standardgateway für die PPTP-Verbindung aus, auf der
Serverseite aber nicht. Kann mir hier vielleicht jemand vom Schlauch
helfen? Eine bestehende Verbindung allein hilft ja noch nicht wirklich,
man màchte selbige natürlich auch nutzen können...
Sollte ich irgendwelche relevanten Infos zum Problem vergessen haben, bitte
nachfragen... ach ja, die XP-Feuerwand hab ich zum Ausprobieren natürlich
auch schon mal deaktiviert.

Bert

Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung
[Dieter Hildebrandt]
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
08/07/2008 - 17:28 | Warnen spam
Charlie <nutz+ schrieb:

Hallo Bert,

Ich habe gerade mal ein XP Pro für eingehende Verbindungen
konfiguriert und möchte mich jetzt per PPTP von einem anderen XP aus
verbinden - und dann natürlich gegenseitig auch zugreifen.
Die Verbindung selbst funktioniert auch, auf Clientseite steht brav
"verbunden" und auf Serverseite wird die Verbindung ebenfalls
angezeigt. ("ein Client verbunden" und selbiger als Verbindung
zusàtzlich aufgeführt) Dummerweise kann ich beide Kisten aber nicht
gegenseitig pingen und auch sonst klappt kein gegenseitiger Zugriff.
"ipconfig /all" gibt beim Client übrigens ein Standardgateway für die
PPTP-Verbindung aus, auf der Serverseite aber nicht.



Die IPs für die VPN-Verbindung dürfen nicht im gleichen Subnetz liegen, wie
die LAN-Verbindungen.

Stell mal den Output von "ipconfig /all" von beiden Rechnern bei bestehender
VPN-Verbindung als Text hier rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all >C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen