VS 2005-Projekt mit .NET-Framework 3.5

01/02/2009 - 20:02 von wolf | Report spam
Hallo,

wir entwickeln in unserer Firma mit VS 2005 und dem Framework 2.0 (fast
ausschließlich WinForms-Anwendungen). Für einige extern gekaufte Anwendungen
ist jetzt Framework 3.5 notwendig, sodass jetzt auf Rechnern mit unserer
Anwendung und .NET 2.0 zusàtzlich das .NET 3.5 installiert werden wird.
Dazu habe ich zwei Fragen:

1) Welche Probleme sind bei unseren Anwendungen zu erwarten, wenn sie
statt unter dem Framework 2.0 unter 3.5 laufen sollen? Gibt es evtl. auf
den Seiten von Microsoft Hinweise dazu (ich habe da nichts finden
können)?

2) Kann ich auf meinem Entwicklungsrecher einfach 3.5 installieren und
trotzdem VS 2005 weiter nutzen? Werden dann automatisch die 'neuen'
Assemblies genutzt? Ist es dann evtl. sogar möglich, Neuerungen aus .NET
3.5 mit VS 2005 zu nutzen?


Danke im Voraus,

Wolf
Wie haben es die Römer nur geschafft, ohne Hightech und CEOs ihre Kultur
untergehen zu lassen? (Falk Willberg in d.a.s.r.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
01/02/2009 - 20:43 | Warnen spam
"Wolf Wiegand" schrieb im Newsbeitrag
news:
...
1) Welche Probleme sind bei unseren Anwendungen zu erwarten, wenn sie
statt unter dem Framework 2.0 unter 3.5 laufen sollen?



Hi Wolf,
da das Framework 3.0/3.5 nur eine Erweiterung des Frameworks 2.0 ist, sind
keine Problem zu erwarten bzw. mir nicht bekannt. Auch der umgekehrte Weg
funktioniert. Ein mit Visual Studio und VB9 entwickletes Projekt, welches
nut Assemblies aus dem farmework 2.0 nutzt, làuft auf einem rechner, auf dem
nur das Framework 2.0 installiert ist.

Gibt es evtl. auf
den Seiten von Microsoft Hinweise dazu (ich habe da nichts finden
können)?

2) Kann ich auf meinem Entwicklungsrecher einfach 3.5 installieren und
trotzdem VS 2005 weiter nutzen?



Ja, das geht problemlos.

Werden dann automatisch die 'neuen'
Assemblies genutzt?



Das geht nur bedingt.

Ist es dann evtl. sogar möglich, Neuerungen aus .NET
3.5 mit VS 2005 zu nutzen?



Die vom VS 2005 genutzten Compiler (VB8) unterstützen nicht alle
Möglichkeiten des Frameworks 3.5 (z.B. LinQ). Damit ist die Nutzung nur
begrenzt möglich.

Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen