VS2005 bleibt einfach stehen

06/01/2008 - 16:07 von Andreas Mahub | Report spam
Hi Leute,

seit neustem bleibt mein VS2005 einfach stehen wenn ich eine ASP.NET-Ajax-
Anwendung programmieren möchte. Und zwar wenn ich per Doppelklick innerhalb
einer Seite in den Code-Behind wechseln möchte. Ich sehe noch den Code-Behind
aber er füllt die beiden Listboxen für Steuerelemente und Ereignisse nicht
auf steht
"Leer" dort und ich habe einen "Warte"-Cursor. Versuche ich irgendwas
anzuklicken,
dann kommt ein Fenster das VisualStudio auf etwas wartet, nur auf was sagt er
mir leider nicht. Ich kann VisualStudio auch nicht schließen sondern nur den
Task
killen.

Festplattenzugriffe null, CPU-Auslastung ebenfalls null.

Ich habe in den letzten 8 Wochen tàglich an einer VB.NET Applikation
programmiert
und das funktioniert auch alles ohne Probleme. Aber bei der oben genannten
Aktion
kommt VisualStudio plötzlich nicht mehr klar obwohl das immer funktioniert
hat.

Hat jemand vielleicht eine Idee?!
Betriebssystem: Windows Vista Ultimate
Projekt: ASP.NET mit AJAX installiert auf dem lokalen IIS.
Gemacht habe ich: Neues Projekt erstellen --> Neues Element (Webform) hinzu-
gefügt, Steuerelemente rauf, ab zum Codebehind - AUS.

Gruß
Andy
VB.Net User
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Mahub
06/01/2008 - 16:18 | Warnen spam
Hi,

STOP STOP STOP - alle legen jetzt wieder sofort Ihre Tastatur beiseite :-)))
Problem ist gelöst - Ein Neustart des Rechners war nötig. Jetzt funktioniert
wieder
alles. Hatte ich ehrlich gesagt schon Monate nicht mehr - und mein Rechner
làuft
Tach und Nacht 24 Stunden. Daher bin ich wohl auf das einfachste nicht
gekommen
:-))

'tschuldigung...

Gruß
Andy
VB.Net User


"Andreas Mahub" wrote:

Hi Leute,

seit neustem bleibt mein VS2005 einfach stehen wenn ich eine ASP.NET-Ajax-
Anwendung programmieren möchte. Und zwar wenn ich per Doppelklick innerhalb
einer Seite in den Code-Behind wechseln möchte. Ich sehe noch den Code-Behind
aber er füllt die beiden Listboxen für Steuerelemente und Ereignisse nicht
auf steht
"Leer" dort und ich habe einen "Warte"-Cursor. Versuche ich irgendwas
anzuklicken,
dann kommt ein Fenster das VisualStudio auf etwas wartet, nur auf was sagt er
mir leider nicht. Ich kann VisualStudio auch nicht schließen sondern nur den
Task
killen.

Festplattenzugriffe null, CPU-Auslastung ebenfalls null.

Ich habe in den letzten 8 Wochen tàglich an einer VB.NET Applikation
programmiert
und das funktioniert auch alles ohne Probleme. Aber bei der oben genannten
Aktion
kommt VisualStudio plötzlich nicht mehr klar obwohl das immer funktioniert
hat.

Hat jemand vielleicht eine Idee?!
Betriebssystem: Windows Vista Ultimate
Projekt: ASP.NET mit AJAX installiert auf dem lokalen IIS.
Gemacht habe ich: Neues Projekt erstellen --> Neues Element (Webform) hinzu-
gefügt, Steuerelemente rauf, ab zum Codebehind - AUS.

Gruß
Andy
VB.Net User

Ähnliche fragen