VS2010 Outlining, Toggle, Hiding

09/06/2010 - 07:10 von Anja Länge | Report spam
Guten Morgen,

gibt es in VS2010 die Möglichkeit, das Toggle-Verhalten des Editors zu
konfigurieren? In einer XAML-Ansicht bewirkt ein normales Togglen, daß ein
Style z.B. auf <Style [...]> zusammengeklappt wird.
Lieber wàre mir ein <Style x:Key="abc" TargetType="{x:Type def}" [...]> weil
sonst in einer làngeren Liste die Übersichtlichkeit fehlt. Kann man zwar mit
Hiding erreichen, muß dann aber für jeden Block per Hand gemacht werden und
ist nach einmal enttoggeln jedesmal wieder erforderlich.

Gibts da etwas fertiges oder scriptbares?

Grüße
Anja
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
09/06/2010 - 08:15 | Warnen spam
Hallo Anja,

gibt es in VS2010 die Möglichkeit, das Toggle-Verhalten des Editors zu
konfigurieren? In einer XAML-Ansicht bewirkt ein normales Togglen, daß
ein
Style z.B. auf <Style [...]> zusammengeklappt wird.
Lieber wàre mir ein <Style x:Key="abc" TargetType="{x:Type def}" [...]>



Kann man in VS 2010 wesentlich einfacher mit MEF
machen, als in VS 2008.

[VSX Home on Code Gallery - Home -> Editor Samples]
http://code.msdn.microsoft.com/vsx#EditorSamples
(dort für den Anfang mal "Caret Fish Eye" anschauen)

Du benötigst dazu auch das:

[Download details: Visual Studio 2010 SDK]
http://www.microsoft.com/downloads/...853602dcc5
(Achtung, in den Links wird oft noch die alte Beta des SDKs benutzt)

Das ganze sollte 1-2 Tage nicht überschreiten und dann kannst Du
spàter auch andere Erweiterungen schnell schreiben.
______________

MSDN-Referenzen:

[Extending the Editor]
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...85242.aspx

Videos:

[VSX103: Lighting up the new Visual Studio 2010 Editor with Rich
Extensions | VSIPMarketing | Channel 9]
http://channel9.msdn.com/posts/VSIP...xtensions/

[Extending the Microsoft Visual Studio 2010 Code Editor to Visualize
Runtime Intelligence :: Sessions :: Microsoft PDC09]
http://microsoftpdc.com/Sessions/FT23

[Visual Studio 2010 Editor Extension Demo for Runtime Intelligence
Integration]
http://rieditorextension.codeplex.com/



Gibts da etwas fertiges oder scriptbares?



Was fertiges, was *genau* diesen Wunsch erfüllt,
kenne ich dazu nicht. Man muss dazu auch sagen, dass
ja nicht jeder die wichtigsten Elemente gleich in die
erste Zeile schreibt. Ich lasse diese Zeile zum Beispiel sogar oft leer,
weil der Code-Editor durch Return die Einrückungen
mit Strg-K/D besser gemàß meinem Tabbing behàlt.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen