Vserv.mobi ermöglicht RTB auf seiner mobilen Anzeigenbörse und steht damit an der Spitze der programmatischen Welle auf neuen Märkten

09/04/2014 - 00:57 von Business Wire
Vserv.mobi ermöglicht RTB auf seiner mobilen Anzeigenbörse und steht damit an der Spitze der programmatischen Welle auf neuen Märkten

Mit dem Ziel, Anzeigenkunden und Entwickler zu stärken, gab die preisgekrönte mobile Anzeigenbörse Vserv.mobi heute die Veröffentlichung ihrer mit Daten bereicherten mobilen Plattform für Real Time Bidding (RTB) bekannt. So überbrückt Vserv.mobi eine Wertlücke auf neuen Märkten, da RTB von den Kunden des Unternehmens sowohl auf der Nachfrage- als auch auf der Angebotsseite seiner Börse genutzt werden kann. Die Plattform wird Anzeigenkunden massive Präsenz bieten und es ihnen gleichzeitig erlauben, spezifische Zielgruppen selektiv anzuvisieren und auf diese zu bieten. Außerdem gewinnen Entwickler auf neuen Märkten Zugang zur globalen RTB-Nachfrage, wodurch ihr Umsatz mit mobiler Werbung maximiert wird, indem jede Anzeigenanfrage an den höchsten Bieter vermittelt wird.

Die zentralen Kapazitäten der RTB-Plattform sind:

  • Durch programmatisches Einkaufen in Echtzeit gewinnen Anzeigenkunden auch mit nur minimalen oder nicht vorhandenen Kenntnissen der RTB-Plattform Zugriff auf große Datenmengen aus einem umfangreichen Medienbestand
  • Anzeigenkunden können sich direkt an gewünschte Zielgruppen wenden und nur auf diese spezifischen Zielgruppensegmente bieten
  • Zugriff auf über 150.000 Apps und mobile Seiten, inklusive eines erstklassigen Vollbild-Anzeigenbestands zur Anvisierung spezifischer Genres und Bedienung von Anzeigen auf Standortbasis
  • Der Vserv-Bidder verbindet sich mit seiner Plattform für das Ansprechen der Zielgruppe – AudiencePro und nutzt die Big-Data-Kapazitäten seiner Börse für Angebotsprognosen, Preislandschaft und Rendite-Optimierungsmodelle
  • Entwickler mit Schwerpunkt auf der Erstellung erstklassiger Apps und auf der Nutzung von Monetarisierungs-Tools, wie AppWrapper und SDKs auf verschiedenen Betriebssystemen, können die Monetarisierung für ihren Bestand jetzt durch Versteigern jeder Anzeigenanfrage an mehrere Nachfrage-Partner aus der ganzen Welt, inklusive der direkten Anzeigenkunden von Vserv, maximieren
  • Unterstützt Branchenstandard OpenRTB 2.1 für nahtlose Integration sowohl in DSPs als auch in SSPs. Die Plattform unterstützt auch MRAID-konforme Rich-Media-Anzeigen, VAST-fähige Videoanzeigen und iAB-Anzeigenspezifikationen mit Category Mapping
  • Zentrale Nachfrage- und Angebotspartner, die bereits live auf der Börse vertreten sind, sind u. a. MoPub, Smaato, Nexage, PocketMath, Lifestreet, Go2mobi

Über diese strategische Produkteinführung sagte Dippak Khurana, CEO und Mitgründer von Vserv.mobi : „Mit der Einführung von mit Zielgruppendaten unterstütztem Echtzeit-Bidding auf unserer Anzeigenbörse stärken wir unser Produktangebot für in starkem Wachstum befindliche neue Märkte weiter. Die RTB-Plattform gibt uns in Kombination mit unseren Vorzeigeprodukten AudiencePro und AppWrapper einen strategischen Vorteil bei der Maximierung der Chancen mobiler Werbung für die gesamte Branche. Die Anzeigenkunden, die bestrebt sind, die nächste Milliarde Verbraucher anzusprechen, werden durch unsere RTB-fähige Börse dabei unterstützt, das Potenzial programmatischen Einkaufens zu nutzen, während gleichzeitig die Lernkurve und das damit einhergehende Risiko wegfällt. Außerdem können Entwickler weltweit die Echtzeitnachfrage anzapfen und so ihren effektiven CPM maximieren. Zusammen mit unseren Hauptpartnern Smaato, Nexage, MoPub, PocketMath und anderen sind wir in einer guten Position, um an der Spitze der programmatische Welle in den neuen Märkten zu stehen.“

Über die Partnerschaft sagte Ajitpal Pannu, Chief Strategy Officer bei Smaato : „Neue Märkte zählen weltweit zu den Top-Downloadern mobiler Apps. Unsere Partnerschaft mit Vserv baut auf der Expertise dieses Unternehmens bei der Monetarisierung mobiler Medien auf diesen Märkten auf. Mit dem Extravorteil durch effizientes Ansprechen von Zielgruppen wird es Vserv Herausgebern und Entwicklern, die mit der Plattform von Smaato verbunden sind, ermöglichen, höhere Erfüllungsraten und maximale Anzeigengewinne zu erzielen.“

„Die Börse Vserv.mobi bietet Zugriff zu einem erstklassigen Vollbild-Anzeigenbestand, der unseren Anzeigenkunden außergewöhnlich viel zu bieten hat“, fügt Casey Grooms, Mitgründer von PocketMath, der ersten in Vserv.mobi integrierten Plattform auf Nachfrageseite, hinzu. „Außerdem bietet die Börse des Unternehmens einzigartige Kapazitäten beim Ansprechen von Zielgruppen, die von der Plattform AudiencePro unterstützt werden. Während die Marken bestrebt sind, die nächste Milliarde Verbraucher anzusprechen, sind wir der Ansicht, dass die Börse Vserv.mobi uns beispiellose Präsenz auf neuen Märkten geben wird.“

Mehr erfahren Sie unter – www.vserv.mobi/rtb

Über Vserv.mobi

Vserv.mobi ist eine preisgekrönte Börse für mobile Werbung auf neuen Märkten, die den Wert mobiler Medien für Anzeigenkunden, Entwickler, Herausgeber und Telekommunikationsunternehmen maximiert. Unterstützt von den preisgekrönten Plattformen AudiencePro™ und AppWrapper™ hat Vserv.mobi mobile Werbung für führende Marken der Fortune 500 und digitale Medienfirmen in 200 Ländern geliefert. Das Unternehmen wurde im Januar 2010 gegründet und ist international präsent mit Büros in den USA, in Großbritannien, Südafrika, Indien, Dubai, Thailand, Singapur, Indonesien, Malaysia, auf den Philippinen und in Vietnam.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Vserv.mobi
Rachita Vaid
press@vserv.mobi


Source(s) : Vserv.mobi

Schreiben Sie einen Kommentar