vsftpd und virtual users

08/08/2010 - 22:25 von Schorsch | Report spam
Hi zusammen,
ich hab mal ne generelle Verstàndnisfrage:

Was sind eigentlich "virtuel users" im Zusammenhang mit dem
FTP-Serverdienst vsftpd und was unterscheidet sie von lokalen Benutzern
bzw. von anonymen Benutzern?
Was ist der Vorteil von virtuellen Benutzern und warum sollte man sie
nutzen?

Gruss,
Schorsch
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Niering
09/08/2010 - 16:10 | Warnen spam
Hallo Schorsch,

Schorsch wrote:
Was sind eigentlich "virtuel users" im Zusammenhang mit dem
FTP-Serverdienst vsftpd und was unterscheidet sie von lokalen
Benutzern bzw. von anonymen Benutzern?
Was ist der Vorteil von virtuellen Benutzern und warum sollte man
sie nutzen?



Das hört sich wie eine Hausaufgabe oder Zertifizierungsfrage an... ;-)

Das Wörtchen "Virtuel" sagt eigentlich schon alles, der Benutzer ist
nur für vsftp existierend und kann daher relativ leicht angelegt/gelöscht
werden.

Und die Unterschiede zwischen den drei genannten Benutzertypen kann man
auch ganz gut zusammenfassen:
"lokale Benutzer" und "virtuelle Benutzer" verfügen über Benutzername und
Passwort. Der "anonyme Benutzer" verfügt nur über Benutzername.
"virtuelle Benutzer" und "anonyme Benutzer" existieren nur für vsftp und
sind auf einen realen lokalen Benutzer gemappt.

Die Vorteile/Nachteile kann man damit leicht ableiten.

Ciao Thomas

Ähnliche fragen