Forums Neueste Beiträge
 

VSS-Warnung

06/02/2012 - 23:04 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

in der Ereignisanzeige fand ich mehrmals Folgendes:

Volumeschattenkopie-Dienst-Warnung: Dem Volumeschattenkopie-Dienst wurde
der Zugriff auf Volume
"\\?\Volume{35d7acab-4dd1-11e1-be71-806e6f6e6963}\" verweigert. Wenn
Administratoren der Zugriff auf den Volumestamm verweigert wird, kann
dies dazu führen, dass unerwartete Fehler auftreten und dass VSS nicht
mehr ordnungsgemàß funktioniert. Prüfen Sie die Sicherheit auf dem
Volume, und wiederholen Sie dann den Vorgang.

Ereignis-ID ist 12348.

Wenn ich dann auf diesen Link klicke, öffnet sich mal ein
Explorerfenster mit dem Inhalt von D:, mal von E:. In der Adresszeile
steht "> Computer > Daten (\:) >", der Laufwerksbuchstabe fehlt also. In
der Datentràgerverwaltung hat aber jede Partition einen LW-Buchstaben.
Klicke ich links im Explorerfenster auf D: oder E:, erscheinen die
LW-Buchstaben auch richtig in der Adresszeile des Explorerfensters.

Ist da was im Busch, das abgeklàrt werden müsste, oder ist das ein
bekannter harmloser Bug?

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
07/02/2012 - 00:26 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:
in der Ereignisanzeige fand ich mehrmals Folgendes:

Volumeschattenkopie-Dienst-Warnung: Dem Volumeschattenkopie-Dienst wurde
der Zugriff auf Volume
"\\?\Volume{35d7acab-4dd1-11e1-be71-806e6f6e6963}\" verweigert. Wenn
Administratoren der Zugriff auf den Volumestamm verweigert wird, kann
dies dazu führen, dass unerwartete Fehler auftreten und dass VSS nicht
mehr ordnungsgemàß funktioniert.



Beende und deaktiviere den Dienst *Systemwiederherstellung*. Neustart.
Wieder aktivieren.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen