W-Lan Gerät

11/11/2010 - 09:37 von Frank VVesterholt | Report spam
Hallo alle,
ich hàtte da mal ein Problemchen, vielleicht weiss ja hier jemand, wo
der Hund begraben liegt ;-)

Es geht um den WFT E4 II Wireless File Transmitter von Canon, diesen
möchte ich gerne nutzen, um Bilder sofort auf eine Laptop (Win7 64bit)
ansehen zu können. Dazu muss ich den FTP Mode nutzen, denn nur so kann
ich nur kleine jpgs rübersenden, die raw Dateien sollen auf der Karte
verbleiben.

Ich habe den Laptop nach folgender Anleitung eingestellt:

http://z-photo.de/blog/?page_id%7

Die Kamera wird auch im Netzwerk angezeigt, aber es werden eben keine
Daten übertragen nach dem Auslösen. Ich habe dafür eine feste IP
vergeben. Gleichzeitig surfe ich aber mit dem Laptop auch im Netz über
einen Fritzbox. Ich bin leider kein Netzwerkfreak und vielleicht ist es
auch nur eine simple Sache, aber ich bin komplett entnervt mittlerweile
und sehe der Wald vor lauter Bàume nicht mehr...;-()

LG
Frank

http://www.vvesterholt.de.vu
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
12/11/2010 - 22:00 | Warnen spam
Hallo Frank!

Am 11.11.2010 09:37, schrieb Frank VVesterholt:
Hallo alle,
ich hàtte da mal ein Problemchen, vielleicht weiss ja hier jemand, wo
der Hund begraben liegt ;-)

Es geht um den WFT E4 II Wireless File Transmitter von Canon, diesen
möchte ich gerne nutzen, um Bilder sofort auf eine Laptop (Win7 64bit)
ansehen zu können. Dazu muss ich den FTP Mode nutzen, denn nur so kann
ich nur kleine jpgs rübersenden, die raw Dateien sollen auf der Karte
verbleiben.

Ich habe den Laptop nach folgender Anleitung eingestellt:

http://z-photo.de/blog/?page_id%7

Die Kamera wird auch im Netzwerk angezeigt, aber es werden eben keine
Daten übertragen nach dem Auslösen. Ich habe dafür eine feste IP
vergeben. Gleichzeitig surfe ich aber mit dem Laptop auch im Netz über
einen Fritzbox. Ich bin leider kein Netzwerkfreak und vielleicht ist es
auch nur eine simple Sache, aber ich bin komplett entnervt mittlerweile
und sehe der Wald vor lauter Bàume nicht mehr...;-()



Verstehe ich das richtig, dass das eine Geraet im LAN und das andere im
WLAN haengt oder beide im WLAN haengen? Kannst du das Geraet vom
Notebook aus ueberhaupt pingen? (an der Eingabeaufforderung
ping 1.2.3.4
wobei da natuerlich die richtige IP stehen muss und Return druecken)

Wenn Ping nicht geht: Da gibt's bei den Fritzboxen so
Einstellmoeglichkeiten von wegen WLAN-Clients duerfen sich nicht
untereinander sehen, kein Zugriff von WLAN auf LAN sondern nur Internet,
MAC-Adressfilter (den man komplett deaktivieren sollte).

Hier gilt uebrigens die Faustregel: Wenn Ping geht, bist du hier
hoechstwahrscheinlich OT.

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen