W07: Zitation & Bibliographie: Styles anpassen für Jedermann (z.B. Editor)? Oder völlig wertlose Funktion??

08/09/2007 - 19:22 von Tom | Report spam
Hallo zusammen,

als ich die neue Zitat/ Bibliographie-Funktion von Word 2007 entdeckt habe,
war ich hellauf begeistert.

Beim zweiten Hinsehen erwies sich die Funktion jedoch als völlig
unbrauchbar, da keine der 10 vorgegebenen Styles den Richtlinien meiner Uni
entsprechen und eine Anpassung über das Interface von Word anscheinend gar
nicht vorgesehen ist.

Eine manuelle Anpassung der in XML/XSL geschriebenen Style-Dateien ist zwar
theoretisch möglich, aber in der Praxis für 99,9% der Anwender viel zu
kompliziert.
Es handelt sich nicht um kurze, kommentierte XML-Skriptchen, die man mit
einem fundierten Halbwissen nach ein paar Minuten Analyse verstehen und
editieren kann, sondern um kolossale Skripte mit knapp 10.000 Zeilen
Programmcode je Style.

Gibt es keinen REALISTISCHEN Weg für ANWENDER von Word, um eigene Styles
anzulegen???
Z.B. einen Editor mit dem man über Menüs seine eigenen Styles
zusammenstellen kann, wie es bei den diversen Plugins möglich ist (z.B. bei
"EndNote")?

Ohne soetwas macht die ganze Funktion doch gar keinen Sinn, oder? Selbst
wenn in Zukunft von einigen Cracks selbstangefertigte Style-Dateien im Netz
zur Verfügung gestellt werden sollten, wàre das keine Lösung, da es viel zu
viele unterschiedliche Richtlinien gibt. Alleine an unserem Fachbereich hat
so ziemlich jeder Professor seine eigene Richtlinie, welche von der
Richtlinie unseres eigenen Fachbereichs abweicht.

Hat jemand vielleicht irgendeinen Rat oder Tip für mich?

Viele Grüße
Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
08/09/2007 - 21:18 | Warnen spam
Hallo Tom,

"Tom" schrieb im Newsbeitrag
news:

als ich die neue Zitat/ Bibliographie-Funktion von Word 2007 entdeckt
habe, war ich hellauf begeistert. Beim zweiten Hinsehen erwies sich
die Funktion jedoch als völlig unbrauchbar, da keine der 10 vorgege-
benen Styles den Richtlinien meiner Uni entsprechen und eine Anpa-
ssung über das Interface von Word anscheinend gar nicht vorgesehen
ist.



standardmàßig können nur die um Lieferumfang enthaltenden
Formatvorlagen verwendet werden.

Die folgenden Zititatvorlagen sind in Microsoft Word 2007 enthalten:

- APA
- Chicago
- GB7714
- GOST - Name Sort
- GOST - Title Sort
- ISO 690 - First Element and Date
- ISO 690 - Numerical Reference
- MLA
- SIST02
- Turabian.

Zu jeder besteht eine entsprechende .XSL Datei im Ordner
<Programme\Microsoft Office\Office12\Bibliography\Style>.

Es ist grundsàtzlich möglich, ein neues Zitat Stylesheet zu erstellen,
aber hierzu sind Kenntnisse zu XML und XSL Stylesheets erforderlich.

Die Anpaassung der Vorlagen durch den Anwender wurde durch
Micrsosoft nicht vorgesehen.

Wahrscheinlich sind für dich Tools von Drittanbietern besser geeignet.

Du kannst Hinweise für Änderungen in zukünftigen Versionen
von Microsoft Office per E-Mail an
übermitteln. Bitte sende dein Feature Request in englischer
Sprache. Beachte bitte, dass du keine persönliche Antwort
erhalten wirst.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen