W10 verweigert meistens grundlos Dateilöschung!?

06/03/2016 - 08:53 von Louis Noser | Report spam
Grüss Euch

Woran könnte es liegen, dass sich bei mir W10 jedes Mal grundlos weigert
(kein dieser Datei zugeordnetes Programm ist geöffnet), wenn ich eine
Datei löschen möchte?

Meldung: "Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die Datei in
einem anderen Programm geöffnet ist."

Der bei dieser Meldung behauptete Sachverhalt stimmt aber nie. Ich muss
die Datei dann umstàndlich mit Unlocker löschen.

Ein Neustart behebt das Problem nicht.

Seit wann dieser Effekt auftritt, weiss ich nicht. Möglicherweise seit
ich auf W10 aktualisiert habe.

Ja, ich weiss: Es geht jedes Mal ein Aufschrei der Entrüstung durch die
Expertengemeinde, wenn von einem Upgrade von W7 auf W10 die Rede ist.
Warum, habe ich bis jetzt nicht verstanden.

Vielen Dank.

Grüsse
Louis
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Wandel
06/03/2016 - 10:26 | Warnen spam
Am 06.03.2016 um 08:53 schrieb Louis Noser:
Grüss Euch

Woran könnte es liegen, dass sich bei mir W10 jedes Mal grundlos weigert
(kein dieser Datei zugeordnetes Programm ist geöffnet), wenn ich eine
Datei löschen möchte?



Virenscanner?

Meldung: "Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da die Datei in
einem anderen Programm geöffnet ist."



Virenscanner?

Der bei dieser Meldung behauptete Sachverhalt stimmt aber nie. Ich muss
die Datei dann umstàndlich mit Unlocker löschen.



Virenscanner?

LG
Wolfgang

Ähnliche fragen