W2003 friert ein beim Anschluß einer USB Platte

17/03/2009 - 09:33 von Axel Frey | Report spam
Hallo Zusammen,

habe seit einigen Tagen bei einem Kunden ein dickes Problem an einem HP
Proliant Server, noch keine 4 Wiochen alt. System lief völlig problemlos
unter W2003 server mit SP2 und den aktuellen Fixes. Gesichert wurde mit
Acronis Echo Server auf USB Platten. Auch Problemlos. Seit 2 Tagen folgendes
Phànomen. Schliesß man an den Server eine USB Platte freirt er nach 20-30 Sek
komplett ein und muß abgeschaltet werden. Habe schon verschiedene Platten
versucht. Kein Erfolg. Auch verschiedene Ports versucht. Bringst nix.
Komischerweise funktionieren USB Sticks oder àhnliches völlig Problemlos. Das
einzige was vor kurzem veràndert wurde war ein Update der Pervasive datenbank
einer Auftragsbearbeitung. Das sollte aber kaum was mit dem Problem zu tun
haben. Ich sichere im Moment auf ein NAS Laufwerk, was auch ohne Probleme
geht. Einem von euch so was schon mal untergekommen. ??
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Weber
17/03/2009 - 09:40 | Warnen spam
Hallo Alex,

hab derzeit was àhnliches.
Da hàngt sich das System auf sobald die Datensicherung auf einer bestimmen
USB-Festplatte erstellt wird.
Bin noch am austesten, ob es an der USB-Festplatte oder am Virenscanner
hàngt.

Gruss,

Andreas

Ähnliche fragen