W2003 Laptop Verzeichnis syncen und verschlüsseln

17/04/2008 - 08:48 von Otto Hahn | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe hier einen 2003 Server mit AD wo auch div. Laptop User dranhàngen.
Jetzt möchte ich gerne das die User Ihre Daten verschlüsseln damit wenn der
Rechner geklaut wird diese nicht in falsche Hànde gelangen.
Ein einfaches aktivieren der Verschlüsselung wie bei jedem anderen Ordner
funktioniert nicht da die Ordner mit dem AD gesynct werden.
Was für gute Möglichkeiten habe ich trotzdem die Daten zu verschlüsseln, und
wie kann ich diese Daten sichern?

Für Hinweise Dankbar
Gruß
Otto
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Röder [MVP]
17/04/2008 - 09:08 | Warnen spam
Hallo Otto,

Ein einfaches aktivieren der Verschlüsselung wie bei jedem anderen
Ordner funktioniert nicht da die Ordner mit dem AD gesynct werden.



mir ist völlig unklar wie man Ordner oder Dateien mit dem AD syncen
kann.

Du kannst die Offlinedateien auf den Notebooks aktivieren. Dadurch
werden die Ordner zwischen Server und Client abgeglichen. Wenn Du XP
einsetzt, dann kannst Du festlegen das alle gesyncten Dateien auf der
lokalen Platte des Notebooks verschlüsselt werden. Bei Vista kannst Du
Bitlocker aktivieren der dann die komplette Platte verschlüsselt.


Viele Grüße
Frank Röder
MVP Windows Server System - Directory Services
"Ex oriente lux"

Ähnliche fragen