W2k Profile

04/02/2009 - 16:51 von Udo | Report spam
Domàne W2k3
Client W2k Verbindung über WLAN oder VPN Client. Auth. über Zertifikate
lokale Profile

Hallo,

ich habe auf zwei Notebooks das Phànomen, dass aus heiterem Himmel ein neues
Windows Profil angelegt wird. Bei dem einen User ist es bereits das Dritte.
(Userxy und Userxy.domànenname und Userxy.domànenname000)
Am Useraccount hat sich nichts geàndert. So weit ich weiß wird ein neues
Profil mit dem Domànennamen als Anhang nur dann angelegt, wenn der Account
neu angelegt wurde (neueSID). Seltsam ist auch, das der User noch auf
Fileebene auf sein bisheriges Profil zugreifen kann.

Hat jemand eine Ahnung wieso plötzlich ein neues Profil angelegt wird?

Danke!




Gruß Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
04/02/2009 - 18:10 | Warnen spam
Udo schrieb:

ich habe auf zwei Notebooks das Phànomen, dass aus heiterem Himmel ein neues
Windows Profil angelegt wird. Bei dem einen User ist es bereits das Dritte.
(Userxy und Userxy.domànenname und Userxy.domànenname000)
Am Useraccount hat sich nichts geàndert. So weit ich weiß wird ein neues
Profil mit dem Domànennamen als Anhang nur dann angelegt, wenn der Account
neu angelegt wurde (neueSID). Seltsam ist auch, das der User noch auf
Fileebene auf sein bisheriges Profil zugreifen kann.



Installier UPHC auf allen Clients <VISTA.
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en

Hat jemand eine Ahnung wieso plötzlich ein neues Profil angelegt wird?



Eine sichere Quelle für defekte Profile ist ein AV-Scanner.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen