W2k Server durch W2k3 Server ersetzen

24/02/2009 - 11:57 von Markus Behrens | Report spam
Hallo NG,

ich wurde in meiner Firma auserwàhlt, unseren alten Windows 2000 Server
durch einen neuen Windows 2003 R2 Server zu ersetzen. Nachdem ich jetzt den
neuen Server aufgesetzt habe, kann diesen nun per dcpromo einfach der
bestehenden Domànenstruktur hinzufügen und er übernimmt dann alle
einstellungen inkl. Konten vom alten Server? Oder muss ich am alten DC erst
noch was vorbereiten?
Der alte Server war lediglich zur Datenhaltung / Druckerverwaltung und
Backup da. Wir haben keine Servergespeicherten Profile oder
Gruppenrichtlinien. Ich habe im Netz nach einer einfachen Anleitung gesucht,
aber ich bin nur über komplizierte Serverstrukturen gestolpert, von denen
wir hier nicht im einsatz haben.

grüße
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Weihs
24/02/2009 - 13:57 | Warnen spam
Hi Markus,

ich habe das gefühl, dass du nicht weißt, was du alles zu machen hast
und dich mit der Konfiguration einer Domàne nicht auskennst:

übernimmt dann alle einstellungen inkl. Konten vom alten Server?



Hier sprichst du wahrscheinlich vom Active Directory und dazu gehört
auch DNS, FSMO-Rollen etc.! Wenn du eine Anleitung bekommst solltest du
aber auch wissen was du machst daher wàre das beste erstmal einen
Win2k3 Server Seminar zu besuchen.

komplizierte Serverstrukturen



Liegt halt im Auge des Betrachters und theoretisch ist es nur. Mir
fàllt gerade auf habt ihr eigentlich eine Domàne - du sprichst von DC -
oder arbeitet ihr mit lokalen Konten?????

Grüße, Christian

...

Ähnliche fragen