W2k3 als Printserver : Treiber auf Clientsaktualisieren

12/05/2009 - 15:10 von MaGuE | Report spam
Hallo,

wir haben einen W2k3 Printserver (letzte Patches!) und daran meherer Canon
iR3300i Multifunktionsprinter.
Den Treiber habe ich aktualisiert.
Wenn ich vom Server Drucke, funktioniert die Funktion "gesicherter Druck"
des Treibers einwandfrei. Wenn ich den Treiber lokal installiere, klappt das
auch.

Nur bei den Windows PCs, die ihre Treiber beim einrichten des Druckers vom
Server beziehen, klappt das nicht. Jetzt wokllte ich diese Treiber
aktualisieren.

Kann ich es irgendwie bewerkstelligen, dass die Treiber der Clients
automatisch aktulisiert werden? Oder wie geht man da vor?

Danke,

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
12/05/2009 - 19:39 | Warnen spam
Moin,

MaGuE schrieb:
Kann ich es irgendwie bewerkstelligen, dass die Treiber der Clients
automatisch aktulisiert werden? Oder wie geht man da vor?



eigentlich laden Druckclients von selbst die aktualisierten Treiber
herunter. Passiert das bei dir nicht?


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen