W2k3 "Dokumente und Einstellungen" auf eine andere Platte legen.

01/10/2008 - 14:21 von uwe schuh | Report spam
Hallo zusammen,
ich muß " Dokumente und Einstellungen" von c:\ auf eine andere Platte
verlegen.
Das Problem kommt daher das ich Symantec Ghost Solution 2.5 installiert habe
und Ghost mir unter c:\Dokumente und Einstellungen\All users\Anwendungsdaten
...

mehrere 100 MB kopiert, jetzt ist c:\ fast voll und ich kann nicht mir Ghost
arbeiten, da Ghost seine Bootimage(boot.wim) auch in all users ablegt.
Bitte fragt nicht was die sich dabei gedacht haben --> wahrscheinlich
überhaupt gar nichts, aber es ist nunmal so.

Ghost gibt keine Möglichkeit bei Installation den Ablageort dieser Dateien
zu àndern --> warum ??? fragt einfach nicht --> das weiß noch nicht mal der
Support von Ghost.

Also bleibt nur eines ich muß "Dokumente und Einstellungen" auf eine andere
Platte legen.

Ich hoffe ihr wißt, ob das überhaupt geht.


Vielen Dank im voraus.
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
01/10/2008 - 14:39 | Warnen spam
Hi,

uwe schuh schrieb:
Das Problem kommt daher das ich Symantec Ghost Solution 2.5 installiert habe
und Ghost mir unter c:\Dokumente und Einstellungen\All users\Anwendungsdaten
mehrere 100 MB kopiert, [...]



DuE komplett nachtràglich zu verlegen ist unglücklich, da du jedes einzeln
anfassen musst, was dann aufgrund der Menge evtl. zu viel Arbeit ist.
Der einfachere Weg wàre es gewesen schon bei der Installation über eine
Antwortdatei den PFad umzulegen, aber das hilft dir gerade nicht.

Ich würde versuchen nur das All Users Profil zu verlegen.

Unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
findest du die allgemeinen Pfade und die speziellen der einzelnen USer
in jeweils eigenen Schlüsseln, getrennt nach ihrer SID.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen