W2k3 Logonüberwachung

11/10/2007 - 09:26 von Udo | Report spam
W2k3 native

Hallo,

wir haben zeitweise das Problem, dass User ihr Passwort nicht àndern können,
obwohl sie vom System dazu aufgefordert werden. Evtl. liegt es am Kerberos?

Um der Ursache genauer auf die Schliche zu kommen, würde ich gerne das
Logging etwas feiner einstellen. Nur leider weis ich nicht wie. Kann mir
bitte jemand einen Tipp geben wie man das Logging auf dem DC verfeineret bzw.
das Problem eingrenzen kann?

Danke und Gruß


Gruß Udo
 

Lesen sie die antworten

#1 Yusuf Dikmenoglu [MVP]
11/10/2007 - 09:41 | Warnen spam
Hallo,

"Udo" wrote:
wir haben zeitweise das Problem, dass User ihr Passwort nicht àndern können,
obwohl sie vom System dazu aufgefordert werden.



wie lautet denn die Fehlermeldung und was steht im Eventlog?

Evtl. liegt es am Kerberos?



Sind die Benutzer vielleicht in mehreren Gruppen (auch verschachtelt) oder
enthàlt evtl. die sIDHistory zuviele Eintràge?

Um der Ursache genauer auf die Schliche zu kommen, würde ich gerne das
Logging etwas feiner einstellen.`



[How to enable Kerberos event logging]
http://support.microsoft.com/kb/262177/en-us

Regards from Rhein-Main/Germany
Yusuf Dikmenoglu - MVP Windows Server
Blog: http://blog.dikmenoglu.de
http://www.faq-o-matic.net

Ähnliche fragen