W2k8 als Zeitserver für Linux

09/12/2009 - 12:11 von David Ruppel | Report spam
Hallo,

ich haben einen Windows Server 2008, den ich als Zeitserver für einen Linux
Server hernehmen möchte. Kann mir jemand sagen, was ich am Windows 2008
Server konfigurieren muss, damit sich der Linux Server die Zeit von ihm holen
kann.

David
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Kausch
10/12/2009 - 15:57 | Warnen spam
David Ruppel wrote:
Hallo,

ich haben einen Windows Server 2008, den ich als Zeitserver für einen Linux
Server hernehmen möchte. Kann mir jemand sagen, was ich am Windows 2008
Server konfigurieren muss, damit sich der Linux Server die Zeit von ihm holen
kann.

David




Hallo David,

auf der Seite [1] mit dem Titel "Konfigurieren eines autorisierenden Zeitservers in Windows Server" erklàrt Dir Microsoft mit allen Details wie das geht. Der Artikel ist gültig für Win2000 bis Win2008RS2.

Die Zeit muss auch irgendwo herkommen, dazu synchronisierst Du den Windows 2008 Server mit einem Zeit-Server im Internet. Hier eine Liste öffentlicher Zeitserver im Internet (siehe [2]). Dann gibt es da noch das NTP-Pool-Project [3] welches Zeitserver zur Verfügung stellt.

Grüße,
Uwe

[1] http://support.microsoft.com/kb/816042
[2] http://timeserver.verschdl.de/
[3] http://www.pool.ntp.org/en/

Ähnliche fragen