w2k8 dcdiag fehler

11/04/2009 - 11:31 von Andreas Sturma | Report spam
Hallo,

ein dcdiag auf dem 2003 làuft ohne Fehler durch.
ein dcdiag auf dem ersten 2008er bringt mir folgenden Fehler
Starting test: NCSecDesc

Fehler: NT-AUTORITÄT\DOMÄNENCONTROLLER DER ORGANISATION besitzt keine
Replicating Directory Changes In Filtered Set
Zugriffsrechte für den Namenskontext:
DC=ForestDnsZones,DC=office,DC=sky,DC=de
Fehler: NT-AUTORITÄT\DOMÄNENCONTROLLER DER ORGANISATION besitzt keine
Replicating Directory Changes In Filtered Set
Zugriffsrechte für den Namenskontext:
DC=DomainDnsZones,DC=office,DC=sky,DC=de
. SRV2 hat den Test NCSecDesc nicht bestanden.

eine Suche hat ergeben das ich adprep /rodcprep
ausführen muss, um den Fehler zu beheben.

Nun, da der Fehler auf dem 2008 ausgeworfen wird, muss adprep auf diesem
(2008) ausgeführt werden.
Da bisherigen adprep Befehle (Anleitung Yusuf) bis jetzt auf dem 2003
ausgeführt wurden bin ich mir nicht sicher.

auf dem 2008er oder dem 2003er?


Andreas Sturma
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Sauer
11/04/2009 - 12:17 | Warnen spam
Hi

"Andreas Sturma" schrieb

Nun, da der Fehler auf dem 2008 ausgeworfen wird, muss adprep auf diesem
(2008) ausgeführt werden.
Da bisherigen adprep Befehle (Anleitung Yusuf) bis jetzt auf dem 2003
ausgeführt wurden bin ich mir nicht sicher.

auf dem 2008er oder dem 2003er?



das ist egal,
http://technet.microsoft.com/en-us/...64018.aspx

Grüße
Wolfgang

Ähnliche fragen