W7-64 winre mittels chkdsk reparieren moeglich?

19/04/2012 - 10:58 von yippie | Report spam
Meine winre soll laut Paragon Partitions Manager einige kleine Fehler haben.
Lassen diese sich mittels chkdsk beheben oder welcher Vorgang ist dafür
notwendig?

Ich versuche das Alignment meiner SSD zu korrigieren, weil ich glaube das
diese zu langsam arbeitet und bin bei der Fehlersuche auf die winre
gestossen.

Ist die winre die eigentliche Bootpartition von w7, weil diese auf aktiv
gesetzt ist?

Stelle fest das ich vom Aufbau win7 keine Ahnung habe und die Vorbelastung
auf xp beruht.

Gruss Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Profanter
19/04/2012 - 12:28 | Warnen spam
Peter Eggebrecht wrote:
Meine winre soll laut Paragon Partitions Manager einige kleine Fehler
haben. Lassen diese sich mittels chkdsk beheben oder welcher Vorgang
ist dafür notwendig?



Chkdsk korrigiert das Dateisystem wirksam.

Ich versuche das Alignment meiner SSD zu korrigieren, weil ich glaube
das diese zu langsam arbeitet und bin bei der Fehlersuche auf die
winre gestossen.



Wenn die SSD mit Win7 partitioniert wurde, ist das Alignment bereits korrekt.
(zur Kontrolle: Startsektor der Partition muss durch 8 teilbar sein, ohne Rest)

Gruß
Wolfgang

I would love to change the world,
but they won't give me the source code

WinXP Pro SP3 + Win7/32 Ultimate

Ähnliche fragen