[W7] Booten per USB

01/04/2012 - 12:14 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

Gigabyte GA-EX58-UDR3
Ich habe einen - so hoffte ich - bootbaren Linux-Stick erstellt (Live).
Im Bios kann ich folgende USB-Medien einstellen: USB-FDD, USB-ZIP und
USB-CDROM. Mit allen drei Einstellungen bootet das System nicht. Heisst
das, dass ich mein USB-Stick gar nicht als Boot-Medium verwenden kann?

Dankk und Gruss
Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 yippie
01/04/2012 - 12:19 | Warnen spam
Walt Gallus (_nonspam_walt.gallus) schrieb:

[...]
Ich habe einen - so hoffte ich - bootbaren Linux-Stick erstellt (Live).
Im Bios kann ich folgende USB-Medien einstellen: USB-FDD, USB-ZIP und
USB-CDROM. Mit allen drei Einstellungen bootet das System nicht. Heisst
das, dass ich mein USB-Stick gar nicht als Boot-Medium verwenden kann?



Ich kann mich daran erinnern, das man das BIOS vorher über sein Vorhaben
informieren muss.

Das schön an solcher Windowsgruppe ist, man kann letztlich auch über das
Brutverhalten von Spechten schreiben - auch dafür finden sich User :-))

Gruss Peter

Ähnliche fragen