W7 Cache auslagern

05/02/2013 - 17:27 von Dr. Bernd Rese | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe letztens (PC-Welt 3/2013) gelesen, daß man einen Rechner mit
Festplatte dadurch (erheblich) beschleunigen kann, daß man zusàtzlich
eine kleine SSD einbaut, auf der dann "SSD-Caching" stattfindet.

Habe hier ein PB DOT-S Netbook (Atom N2600) mit 2GB RAM. Logischerweise
gibt's keinen PLatz für ein zusàtzliches SSD-Laufwerk. Bringt die
Auslagerung des Systemcaches auf eine SDHC-Karte (oder was schnelleres?)
noch irgendwelche Vorteile?

Danke für Eure Meinungen,
Bernd.
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
06/02/2013 - 09:07 | Warnen spam
On 05.02.13 17.27, Dr. Bernd Rese wrote:
ich habe letztens (PC-Welt 3/2013) gelesen, daß man einen Rechner mit
Festplatte dadurch (erheblich) beschleunigen kann, daß man zusàtzlich
eine kleine SSD einbaut, auf der dann "SSD-Caching" stattfindet.



Das ist so. Allerdings braucht es zum Caching 2 Laufwerke.

Habe hier ein PB DOT-S Netbook (Atom N2600) mit 2GB RAM. Logischerweise
gibt's keinen PLatz für ein zusàtzliches SSD-Laufwerk. Bringt die
Auslagerung des Systemcaches auf eine SDHC-Karte (oder was schnelleres?)
noch irgendwelche Vorteile?



Lass den Quatsch. So funktioniert das nicht. Du kannst eine SDHC-Karte
nicht einfach als Festplatte benutzen. Wenn überhaupt, dann nicht lange.

Wenn Du es schnell haben willst, dann werfe die HDD komplett raus und
ersetzte sie durch eine SSD. Das ist schnell, leise und spart Strom -
zumindest solange man sich keinen überzüchteten Schrott andrehen làsst.

Der Stromverbrauch einer gescheiten SSD für ein Netbook sollte niemals
über 1W gehen. Empfehlen würde ich eher Modelle mit 0,5W und weniger
(unter Last meine ich). Die Geeschwindigkeitsparameter der SSD sind bei
der Auswahl übrigens gànzlich irrelevant. Die sind alle mit Abstand
schnell genug. Entscheidend ist die Bauform, die Größe, der
Stromverbrauch und vielleicht noch die Garantiedauer. Intel kann ich
empfehlen. Evtl. ist die 335er Serie etwas für dich. Die haben 240GB und
liegen mit max. 0,35W ganz gut im Rennen. Ich weiß natürlich nicht, ob
sie rein passt.


Danke für Eure Meinungen,



Bitte sehr,

Marcel

Ähnliche fragen