[W7] Defekte Sektoren kopieren

10/12/2012 - 09:04 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

Auf einer Datenpartion sind Sektoren defekt, also nicht mehr lesbar. Was
macht Windows, wenn ich diese Daten mit dem Explorer auf eine andere HD
kopiere: Übergeht es die defekten Sektoren, erwartet es eine
Benutzereingabe oder ...?

Wie lassen sich diese ca. 300 MB am einfachsten und schnellsten von der
defekten auf eine neue HD unbeaufsichtigt, also ohne Benutzereingabe,
kopieren?

Dank und Gruss

Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Schröder
10/12/2012 - 10:15 | Warnen spam
On 10.12.2012 09:04, Walt Gallus wrote:

Was macht Windows, wenn ich diese Daten mit dem Explorer auf eine
andere HD kopiere: Übergeht es die defekten Sektoren, erwartet es eine
Benutzereingabe oder ...?



So wie ich Windows kenne, wird es beim ersten gefundenen Defekt den
Kopiervorgang abbrechen. Allerdings hatte ich das Problem bisher nur
mit nicht mehr lesbaren CD-Rs unter Windows XP.

Wie lassen sich diese ca. 300 MB am einfachsten und schnellsten von
der defekten auf eine neue HD unbeaufsichtigt, also ohne
Benutzereingabe, kopieren?



Ich würde ein CHKDSK mit Oberflàchentest machen, um die defekten
Sektoren auszumappen, und dann das reparierte Dateisystem (oder was
davon noch übrig ist) ganz normal kopieren.

usch

Ähnliche fragen