[W7] Energiesparmodus manchmal fehlerhaft

21/02/2011 - 11:30 von Sebastian Will | Report spam
Hallo,

aktiviert ist die Standard-Einstellung: Monitor aus nach 10 Minuten,
Energiesparmodus nach 30 Minuten.

Die meiste Zeit funktioniert der Energiesparmodus problemlos, manchmal
aber, sehr selten, ereignet sich Folgendes:

Die zwei Monitore (1x DVI, 1x HDMI) bleiben an, aber die Bildschirme
werden schwarz. Der PC scheint dann nach 30 Minuten in den
Energiesparmodus zu gehen, die Festplatten schalten sich zumindest ab.
Das Problem ist, dass der PC dann nicht mehr aufwacht und nur ein Reset
hilft.

Ich kann keinen Zusammenhang mit anderen Programmen oder Ereignissen
sehen. Wie gesagt, es passiert nur selten, ist aber doch nervig.


Gruß,
Sebastian

http://www.lastfm.de/user/MusikRebell
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
21/02/2011 - 11:45 | Warnen spam
Sebastian Will:

Ich kann keinen Zusammenhang mit anderen Programmen oder Ereignissen
sehen. Wie gesagt, es passiert nur selten, ist aber doch nervig.



Evtl. mal damit versuchen:
http://www.winvistaside.de/forum/in...?showtopic 85

hpm

Ähnliche fragen