W7 FAX-Dienst

15/01/2012 - 00:11 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

heute habe ich auf einem Rechner mit W7-32 gefunden, dass der FAX-
Dienst etwa 17% CPU-Leistungs verbràt und einer der SVCHOST-Prozesse,
der DHCP und andere Dienste steuert, ebenfalls mit 15% weitere CPU-
Leistung verheizt. Ich habe den FAX-Dienst beendet und den Start auf
Deaktiviert gesetzt. FAX-Empfang oder Versenden ist damit nicht
beabsichtigt.

Wieso ist der Dienst installiert, aktiviert und gestartet?
Wozu wird damit in der Summe mehr als 30% CPU-Leistung verbraten?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
15/01/2012 - 00:33 | Warnen spam
Norbert Hahn schrieb:
[...]
Wieso ist der Dienst installiert, aktiviert und gestartet?
[...]



http://www.borncity.com/blog/2009/1...windows-7/

Gruß

Hermann
Die Zeugen, denen man Recht in die Hand legt, reden am besten.

Ähnliche fragen