W7-HP: searchindexer.exe

02/02/2012 - 11:38 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ich hab in letzter Zeit öfter festgestellt, dass meine Festplatte
rattert und ich nur verzögert Reaktionen vom System bekomme.
Nachdem ich heute etliches deinstalliert habe, war das anschließend extrem.
Endlich konnte ich im Taskmanager sehen, dass da der Prozess
"searchindexer.exe" am werkeln ist, aber auch erst, nachdem ich die
Prozesse aller Benutzer anklickte.
Lese ich das richtig, dass das die Indexierung ist, die zu dem Hàkchen
gehört "Zulassen, dass für Dateien.indiziert werden"?
Wenn ich die rausnehme, dann làuft alles sehr viel langsamer ab? Oder
anders gefragt, was genau beschleunigt diese Indizierung?
Ich frage auch deshalb, weil wenn ich öfter mal im Download-Ordner zu
tun habe, und den im Explorer aufrufe, dann làuft erst oben der grüne
Balken ewig durch, was rel. lange dauert, bevor ich da drin was tun
kann. Sehe ich das falsch, wenn ich meine, das sollte eig gleich auf dem
Bildschirm erscheinen, weil der Ordner doch eig indiziert ist?
Servus
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
02/02/2012 - 11:51 | Warnen spam
Axel Pötzinger:

ich hab in letzter Zeit öfter festgestellt, dass meine Festplatte
rattert und ich nur verzögert Reaktionen vom System bekomme.
Nachdem ich heute etliches deinstalliert habe, war das anschließend extrem.
Endlich konnte ich im Taskmanager sehen, dass da der Prozess
"searchindexer.exe" am werkeln ist, aber auch erst, nachdem ich die
Prozesse aller Benutzer anklickte.
Lese ich das richtig, dass das die Indexierung ist, die zu dem Hàkchen
gehört "Zulassen, dass für Dateien.indiziert werden"?



Nein, das Hàkchen hat mit der Deaktivierung des Indexers nichts zu tun,
es bestimmt nur dessen Arbeitsweise. Wenn man die Indexierung
abstellen will, muss man den Dienst deaktivieren.

Wenn ich die rausnehme, dann làuft alles sehr viel langsamer ab? Oder
anders gefragt, was genau beschleunigt diese Indizierung?



Nein, nach Deaktivierung des Dienstes wird der Rechner eher schneller,
die Windows-Suche allerdings arbeitet dann langsamer, weil ohne
Index.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen