[W7] keine Berechtigung eine Datei zu öffnen - trotz Administrator

08/12/2011 - 18:49 von Hubert Holler | Report spam
Seit einigen Tagen bekomme ich bei einem Windows 7 Rechner wenn ich eine
bestimmte Datei öffnen möchte folgende Meldung:

Sie verfügen nicht über die Berechtigung diese Datei zu öffnen. Wenden
sie sich an den Besitzer der Datei oder Administrator um die
Berechtigung zu erhalten.

Alle Datein in diesem selben Ordner haben dieses Problem.

Andere Dateien auf dem selben Laufwerk haben keine Probleme.

Ich bin am Computer als Administrator angemeldet.
Ich habe mir dann die Berechtigungen des Ordners un der Dateien
angesehen und habe da alle Rechte bis auf spezielle Berechtigungen.
Habe dann auch den Ordner inklusive Unterorder und Dateien den Besitz
übernommen.
Auch habe ich mich als Benutzer "Administrator" angemeldet und das selbe
überprüft.

Aber es kommt immer die selbe Meldung, dass ich nicht über die
Berechtigung der Datei verfüge.

Das ganze hat aber schon funktioniert. Seit einigen Tagen aber nicht
mehr. Keine Ahnung aber was sich da inzwischen geàndert hat.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen.
Vielen Dank für jede Antwort
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
08/12/2011 - 20:48 | Warnen spam
Hubert Holler:

Seit einigen Tagen bekomme ich bei einem Windows 7 Rechner wenn ich eine
bestimmte Datei öffnen möchte folgende Meldung:
Sie verfügen nicht über die Berechtigung diese Datei zu öffnen. Wenden
sie sich an den Besitzer der Datei oder Administrator um die
Berechtigung zu erhalten.
Alle Datein in diesem selben Ordner haben dieses Problem.
Andere Dateien auf dem selben Laufwerk haben keine Probleme.
Ich bin am Computer als Administrator angemeldet.



Das nützt nichts. Administratoren haben in Win 7 nur normale, eingeschrànkte
Rechte. Wenn sie Adminrechte brauchen, müssen sie sich via UAC diese erst
beschaffen.

Ich habe mir dann die Berechtigungen des Ordners un der Dateien
angesehen und habe da alle Rechte bis auf spezielle Berechtigungen.
Habe dann auch den Ordner inklusive Unterorder und Dateien den Besitz
übernommen.



Und? Wer war denn der alte Besitzer? Woher kam dieser Ordner?
Besitz übernehmen alleine nützt auch nichts. Man muss sich danach
auch die erforderlichen Rechte zuteilen.

Auch habe ich mich als Benutzer "Administrator" angemeldet und das selbe
überprüft.
Aber es kommt immer die selbe Meldung, dass ich nicht über die
Berechtigung der Datei verfüge.



Dann poste doch mal die Ausgabe von "icacls Datei".
Wenn du Besitzer bist, dann musst du dir halt auch noch die Zugriffsrechte
geben.
Weiterhin wàre die Ausgabe von "icacls x:" (x=Laufwerk) interessant.

Das ganze hat aber schon funktioniert. Seit einigen Tagen aber nicht
mehr. Keine Ahnung aber was sich da inzwischen geàndert hat.



Das ist beàngstigend, wenn sich in Verzeichnissen ohne Zutun des Users
einfach die Rechte àndern. Sowas kann eigentlich nicht sein, es sei denn,
Malware werkelt da rum.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen