[W7 Pro]Druckertreiber soll nicht installiert werden

03/04/2014 - 18:17 von Norbert Hahn | Report spam
Hallo,

ich habe ein Multifunktionsgeràt (Canon MG540), das ich ausschließlich zum
Scannen verwende. Daher habe ich keine Tintenpatronen installiert. Das Geràt
wird recht selten verwendet und ist über USB angeschlossen. Es hat mir den
fehlenden Tintenpatronen kein Problem, wohl aber Windows:

Sobald ich das Fenster "Geràte und Drucker" öffne, bekomme ich die Meldung,
dass die falsche Tinte installiert sei.
Wenn ich im Geràtemanager den Druckertreiber deaktiviere, wird beim nàchsten
Einschalten des Geràts ein neues USB-Geràt gefunden und der Treiber
installiert. Der überprüft dann den Tintenstand und...

Was tun?

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
03/04/2014 - 18:57 | Warnen spam
Am 03.04.2014 18:17, schrieb Norbert Hahn:
Hallo,

ich habe ein Multifunktionsgeràt (Canon MG540), das ich ausschließlich zum
Scannen verwende. Daher habe ich keine Tintenpatronen installiert. Das Geràt
wird recht selten verwendet und ist über USB angeschlossen. Es hat mir den
fehlenden Tintenpatronen kein Problem, wohl aber Windows:

Sobald ich das Fenster "Geràte und Drucker" öffne, bekomme ich die Meldung,
dass die falsche Tinte installiert sei.
Wenn ich im Geràtemanager den Druckertreiber deaktiviere, wird beim nàchsten
Einschalten des Geràts ein neues USB-Geràt gefunden und der Treiber
installiert. Der überprüft dann den Tintenstand und...



Ich habe ein Epson PX650 und wenn eine Tintenpatrone leer ist, kann ich
auch nicht mehr scannen.


Dieter

Ähnliche fragen