[W7 Pro / MS Office 2003] E-Mails aus Word sollen nicht nach Outlook

21/05/2012 - 21:10 von Peter Koerber | Report spam
Jedes Mal, wenn ich ein Word-Dokument direkt aus MS Word per "Senden an"
an eine E-Mail-Adresse senden will, öffnet sich Outlook. Ich benutze
Outlook lediglich als PIM und für E-Mail verwende ich Thunderbird,
welches auch überall als das Standard-Mailprogramm deklariert ist.
Wie kan ich abstellen, dass nun Dokumente aus Word nach Outlook geroutet
werden, wenn ich dieselben als E-Mail versenden will?
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Oberkofler
16/06/2012 - 16:33 | Warnen spam
Hallo Peter!

Das mit dem Abstellen, dass Outlook nicht mehr das Standard-Mailprogramm
f. Word ist, muss im Outlok unter

Optionen - E-Mailformat - Haken entfernen bei

"E-Mail mit Microsoft Office Word 2003 bearbeiten" durchgeführt werden!


Dann sollte Ruhe sein!

LG aus dem sonnigien Carinthia
Gerhard



Am 21.05.2012 21:10, schrieb Peter Koerber:
Jedes Mal, wenn ich ein Word-Dokument direkt aus MS Word per "Senden an"
an eine E-Mail-Adresse senden will, öffnet sich Outlook. Ich benutze
Outlook lediglich als PIM und für E-Mail verwende ich Thunderbird,
welches auch überall als das Standard-Mailprogramm deklariert ist.
Wie kan ich abstellen, dass nun Dokumente aus Word nach Outlook geroutet
werden, wenn ich dieselben als E-Mail versenden will?
Peter

Ähnliche fragen